eCard jetzt auch im Städteschnellbus nach Konstanz

06.09.2018

[Ravensburg] Auch auf den beiden Städteschnellbus-Linien 7394 (Ravensburg – Konstanz) und 7373 (Friedrichshafen – Konstanz) kann nun vollumfänglich die eCard genutzt werden. Die Einbindung der eCard in den Haustarif der DB ZugBus GmbH (RAB) gilt ab sofort. Inhaber einer eCard kommen damit nun bis zur Endhaltestelle in Konstanz in den Genuss der einfachen, papier- und bargeldlosen sowie rabattierten eCard-Nutzung. 

Wer bisher im RAB-Städteschnellbus fuhr, konnte die eCard nur bis bzw. ab Meersburg nutzen, denn der bodo-Tarif gilt nicht im Abschnitt Meersburg – Konstanz. Nun haben die Verantwortlichen der DB ZugBus GmbH (RAB) und des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbunds (bodo) die entscheidenden Weichen gestellt und den sog. „RAB-Haustarif“ in das Preissystem der bodo eCard integriert. 

Für alle Fahrten mit dem Städteschnellbus von bzw. nach Konstanz wird eCard-Kunden der RAB-Haustarif abgebucht. „eCard-Fahrgäste erhalten künftig im Haustarif der RAB ebenfalls 10% bzw. 20% Rabatt, so dass die Fahrt über den See noch günstiger wird“, so Silvio Matt, Niederlassungsleiter der RAB Friedrichshafen.

Auch für eCard-Projektleiter Bernd Hasenfratz wurde mit dieser Anpassung eine wichtige Lücke geschlossen: „Das umständliche Lösen eines zweiten Fahrscheins entfällt nun für unsere zahlreichen eCard-Kunden und der Städteschnellbus wird preislich noch attraktiver im Vergleich zum Pkw.“ 

Neue Preistabelle unter www.bodo-ecard.de

Voraussetzung des neuen Tarifangebots ist die Nutzung der durchgängigen RAB-Städteschnellbusse. Wer zu Fuß auf die Fähre geht und in Meersburg oder Konstanz umsteigt, kann die digitale Chipkarte des bodo nicht nutzen. 

Eine aktualisierte Preisübersicht zeigt nun den RAB-Haustarif inklusive der eCard-Preise in den beiden Rabattstufen 10% und 20%. Die frisch aufgelegte Preistabelle für beiden Städteschnellbuslinien 7373 und 7394 ist u.a. verfügbar auf der eCard-Infoseite unter www.bodo-ecard.de im Bereich Service & Aktuelles. 

Weitere Informationen rund um die beiden Städteschnellbuslinien bietet die DB ZugBus GmbH unter Telefon 0731 – 3013 0 bzw. nf-fnzgbs-rbd

Fragen rund um das eTicketing-Angebot im bodo „eCard“ beantwortet das eCard-Serviceteam unter crdbdd bzw. Telefon  0751 361 41 42.

Preistabelle RV > KN

Preistabelle FN > KN


Text und BIld: Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund GmbH

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Oberbürgermeister Lang ehrt Blutspender für ihren selbstlosen Einsatz

    Oberbürgermeister Lang ehrt Blutspender für ihren selbstlosen Einsatz
    [Wangen im Allgäu] Bei der Ehrung der Blutspender am Donnerstag im Rathaus hat es eine ungewöhnliche Auszeichnung gegeben. Josef Troll wurde für 150 Blutspenden ausgezeichnet. Für 100 Blutspenden erhielten Monika Kolb und Josef Schiebel Urkunde und Ehrennadel.
  • B&B Hotel in Ravensburg feiert Richtfest

    B&B Hotel in Ravensburg feiert Richtfest
    [Ravensburg] Mit einem Richtfest hat die Geiger Projektentwicklung und der Investor Stefan Keller von te management, gemeinsam mit Vertretern der Stadt Ravensburg, Handwerkern, Anwohnern, Architekten und Geiger Schlüsselfertigbau, die Fertigstellung des Rohbaus für das neue B&B Hotel in Ravensburg, gefeiert.
  • Ulrich Speer erzählt in der Bücherei Geschichten

    Ulrich Speer erzählt in der Bücherei Geschichten
    [Wangen im Allgäu] Geschichten erzählen ist eine Jahrtausende alte Tradition. Ulrich Speer und Anja Koch folgen am Freitag, 29. November 2019, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Kornhaus dieser Tradition.
Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen