Seniorenfasching im Kursaal Bad Wörishofen

24.01.2017

[Bad Wörishofen] Die Kneippstadt Bad Wörishofen versteht sich als liebens- und lebenswerte Stadt für alle Generationen. Deshalb wird auch in diesem Jahr eine schon langjährige Tradition fortgesetzt: der fröhliche Faschingsnachmittag für die Senioren der Kneippstadt im Kurhaus. Dabei steht das gesellige Miteinander mit lustigen Faschingseinlagen im Mittelpunkt. Termin ist Freitag, 17. Februar 2017, ab 14.30 Uhr.

Ins Leben gerufen wurde die Veranstaltung vor vielen Jahren von der damaligen Seniorenreferentin des Bad Wörishofener Stadtrates, Ruth Detmar. Im Jahr 2005 übernahmen dann die Ambulante Krankenpflege und der Seniorenhilfeverein die Organisation und seit einigen Jahren wirkt aktiv der Diakonieverein mit. Unterstützung erhalten die Organisatoren von der FrauenUnion und dem Mehrgenerationenhaus „Die Gute Stube“. Und so laden die Vereine auch heuer wieder gemeinsam mit der Stadt Bad Wörishofen ein.

Bei freiem Eintritt stehen Einlagen der Kneippilonia, der Tanzgruppe des Stamm-Kneipp-Vereins e.V. sowie des Frauenbundes Kirchdorf auf dem Programm. Weiter sorgen
die Vorsitzenden von Diakonieverein und der Nachbarschaftshilfe, die auch moderativ durch den Nachmittag führen, für Stimmung. Jeder Besucher erhält ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee kostenlos. Beginn des Seniorenfaschings ist um 14:30 Uhr, der Saaleinlass erfolgt ab 14 Uhr.

Kostenfreie Sonderbusse fahren für die Senioren aus den Ortsteilen

Damit auch die Senioren der Bad Wörishofener Ortsteile am Seniorenfasching teilnehmen  können, haben die Stadtwerke eine kostenfreie Sonder-Buslinie eingerichtet. So erreichen alle feierwilligen Wörishofener bequem das Kurhaus und werden nach der Veranstaltung wieder nach Hause gebracht.

Sonderbusse:

Hinfahrt:

13:15 Uhr ab Schlingen (Bushaltestelle gegenüber Gasthof Rössle)

13:17 Uhr ab Frankenhofen (Haltestelle der Kurlinie)

13:20 Uhr ab Stockheim (Bushaltestelle am Kindergarten)

13:30 Uhr ab Gartenstadt (Alpen- und Zugspitzstraße)

13:50 Uhr ab Dorschhausen (an der Kirche)

14:00 Uhr ab Kirchdorf (an der Kirche)

 

Rückfahrt:

17:05 Uhr nach Schlingen, Frankenhofen, Stockheim, Gartenstadt

17:30 Uhr nach Kirchdorf, Dorschhausen (jeweils ab Haltestelle Kathreinerstraße / gegenüber Hanusch)

Text und Bild: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

 

Werbung

 
 

Keine Einträge vorhanden

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen