Offene Bürgerwerkstatt Soziale Stadt Memmingen-Ost

02.02.2017

[Memmingen] Am Samstag, 11. Februar, lädt die Stadt Memmingen von 13 bis 19 Uhr im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Soziale Stadt im Gemeindezentrum Mariä Himmelfahrt zu einer offenen Bürgerwerkstatt ein, bei der die bisher erarbeiteten Ziele und Ideen zur Verbesserung der Wohn-, Arbeits- und Lebenssituation im Memminger Osten vorgestellt werden.

Das Stadtplanungsteam will mit den Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils ins Gespräch kommen, die Entwürfe diskutieren und weiterentwickeln. Auf dem Programm stehen eine Infoausstellung, Kurzvorträge und Stadtteilspaziergänge (siehe Flyer in der Anlage).

Bereits am Freitag, 10. Februar, lädt die Stadt Memmingen von 16 bis 18 Uhr die Jugendlichen des Stadtteils zu einem Jugendworkshop ein. Im Gemeindezentrum Mariä Himmelfahrt sind alle Jugendlichen im Alter von 10 bis 20 Jahren herzlich willkommen, ihre Erfahrungen und Wünsche zur Entwicklung des Memminger Ostens einzubringen.

Flyer Jugendworkshop am 10.02.2017.

Flyer Bürgerwerkstatt am 11.02.2017.

 

Text: Stadt Memmingen

 

Werbung

 
 

Keine Einträge vorhanden

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen