Die Isnyer GourmetWanderung startet in die neue Saison

12.04.2017

[Isny] Speisen in erlesenen Restaurants, durch Moore und über Hügel streifen, neue Einblicke in die Natur gewinnen und besondere Ausblicke erleben: Von Mai bis Oktober findet jeden zweiten Samstag im Monat die Isnyer GourmetWanderung statt. Der erste Termin der Saison ist am Samstag, 13. Mai.

Die Gourmet-Führung mit naturkundlicher Wanderung beginnt im Schloss Neutrauchburg um 8.30 Uhr zum genussvollen Frühstücksbuffet. Auf naturbelassenen Pfaden führt die Tour anschließend quer durch das Niedermoorgebiet Rotmoos zum nächsten Etappenziel: Im Hotel Hohe Linde verwöhnt Susanne Rimmele, die von der IHK Baden-Württemberg als landesbeste Köchin 2007 ausgezeichnet wurde, den Gaumen mit feinen Häppchen aus Spezialitäten der Region und einem erfrischenden Aperitif.

Weiter führt der Weg durch das ganz eigene Riedmüllermoos, das - im urigen Moorwald verborgen - kleinere Hochmoorinseln beherbergt. Dank der Gästeführer geht niemand achtlos vorbei an den Schönheiten des Naturschutzgebietes, in dem Sumpfschrecke, Kreuzotter, Torfmoose und Schwalbenwurzenzian zuhause sind. Im Allgäuer Terrassen Hotel wartet Gourmetkoch Richard Huth dann zum Hauptgang mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten auf. Das süße Finale lockt hinauf zum Berghotel Jägerhof. Vorbei an Wiesen, Wäldern und über die Argen mit ihrem naturbelassenen Lauf geht es auf den Menelzhofer Berg. Oben offeriert Küchenchef Günter Benz an klaren Tagen eine exquisite Zutat zum köstlichen Dessert: einen wunderbaren Ausblick auf Nagelfluh- und Alpenkette. 

Die Isnyer GourmetWanderung 2017 im Überblick: 

Termine:   
Samstag, 13. Mai, 10. Juni, 08. Juli, 12. August, 09. September, 14. Oktober, 08.30 Uhr

Treffpunkt:    
Parkplatz, Berghotel Jägerhof, Isny-Beuren

Preis:      
99 Euro p. P., erm. 94 Euro p. P. mit Allgäu-Walser-Card und Kurkarte Isny

Mindestteilnehmer:
 5 Personen      Gruppenbuchungen und Incentives auf Anfrage

Anmeldung / Buchung:   
Isny Marketing GmbH - Büro für Tourismus    
Tel. +49 7562 97563-0, Fax +49 7562 97563-14
nfsny-trsmsd, www.isny.de

Isny Westallgäuer-Wasserwege wandern auf dem Menelzhofer-Berg (Foto: Johanna Schaeffer) 
Isny Westallgäuer-Wasserwege wandern auf dem Menelzhofer-Berg (Foto: Johanna Schaeffer)
Isnyer-Gourmetwanderung Damen beim Dessert im Berghotel-Jägerhof  (Foto: Jutta Nichter-Reich) 
Isnyer-Gourmetwanderung Damen beim Dessert im Berghotel-Jägerhof
(Foto: Jutta Nichter-Reich)
Isnyerg-Gurmetwanderung Dessert im Berghotel-Jägerhof (Foto: www.photo-corona.de) 
Isnyerg-Gurmetwanderung Dessert im Berghotel-Jägerhof
(Foto: www.photo-corona.de)
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Isny ist offiziell zur Kleinstadtperle gekürt

    Isny ist offiziell zur Kleinstadtperle gekürt
    [Isny/Stuttgart] Nun ist es amtlich: Isny ist eine Perle. Die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) und die Industrie- und Handelskammern (IHK) haben die Allgäustadt als eine von zwölf „Kleinstadtperlen“ ausgewählt. Gemeinsam mit den Dachverbänden werben die Städte um Reisende, die das besondere Angebot suchen. Zum Auftakt lädt ein Fotowettbewerb dazu ein, Bilder aus den Orten in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen.
  • Knapp 4 Millionen Euro Landesförderung für den Städtebau in der Region

    Knapp 4 Millionen Euro Landesförderung für den Städtebau in der Region
    [Stuttgart/Allgäu] 3,895 Millionen Euro erhalten die Kommunen im Wahlkreis Wangen/Illertal in diesem Jahr für die Städtebauförderung. Dies hat Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut am Mittwoch in Stuttgart bekanntgegeben. In diesem Jahr stehen knapp 250 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln zur städtebaulichen Erneuerung zur Verfügung.
  • Sperrung Felderhaldetunnel

    Sperrung Felderhaldetunnel
    [Isny] Der Felderhaldetunnel wird wegen den vierteljährlichen Wartungsarbei-ten bis 18. Mai täglich von 8 bis 22 Uhr gesperrt.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen