Boccia-/Boulebahn ergänzt künftig das Angebot der Wurzacher Minigolfanlage

03.04.2017

[Bad Wurzach] Nach der Sanierung der Wege und der Neubepflanzung im Kurpark im vergangenen Jahr ist mittlerweile eine weitere Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahme im dortigen Bereich abgeschlossen. In den vergangenen Monaten wurden für insgesamt rund 35.000 Euro die kompletten Bahnen der Minigolfanlage geschliffen, bauliche Verbesserungen an Decke und Boden im Kiosk vorgenommen und eine Windschutzwand angebaut. Zudem wurde das Angebot um eine neue Boccia-/Boulebahn ergänzt. Alle entsprechenden Arbeiten sind bis auf die Einsaat fertiggestellt, die erst Ende April stattfinden kann.

„Wir können damit den Nutzern zusätzlich zum Minigolf weitere Freizeiattraktionen bieten“, freut sich Bürgermeister Bürkle. Nachdem es bereits vor Jahren eine vergleichbare Anlage gegeben hatte, war zuletzt aus der Bürgerschaft mehrfach die Anregung zur Wiederherstellung gekommen. „Diesem Wunsch sind wir zur Steigerung der Attraktivität unseres Kurparks gerne nachgekommen“.

Auch die Pächterin und Betreiberin der Minigolfanlage, Monika Schmid, ist glücklich über die durchgeführten Sanierungsmaßnahmen sowie die Ergänzung der Boccia-Bahn. „In Bad Wurzach haben wir eine der schönsten Minigolfanlagen mit den großzügigen Grünbereichen und der direkten Nähe zum Ried, die damit hoffentlich noch mehr an Zugkraft gewinnt“. Besonders gelungen sei auch der neu angebrachte Windschutz am Kiosk, so dass Gäste dort auch bei kühlerem oder windigem Wetter besser verweilen können.

Der Minigolfplatz hat von April bis Oktober jeweils montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Samstags, sonntags und feiertags können Minigolffreunde die Anlage von 11 bis 19 Uhr nutzen. Auch der Kiosk wird während dieser Zeiten betrieben. Dienstags ist Ruhetag. Für Erwachsene kostet der Eintritt 3,50 Euro, für Jugendliche und Kinder 2,50 Euro und für Kurgäste 3,00 Euro.

Die Boccia-/Boulebahn kann mit eigenen Kugeln kostenlos genutzt werden. Am Kiosk der Anlage können Kugeln aber auch gegen eine stundenweise Gebühr ausgeliehen werden.


Text und Bild: Stadt Bad Wurzach

Bürgermeister Roland Bürkle und Stadtbaumeister Matthäus Rude testen die neue Bocciabahn im Beisein von Pächterin Monika Schmid
Bürgermeister Roland Bürkle und Stadtbaumeister Matthäus Rude testen die neue Bocciabahn im Beisein von Pächterin Monika Schmid
 

Werbung

 
 

Keine Einträge vorhanden

Veranstaltungen

Eröffnung Maria Rosengarten und Fit Fun Shopping in Bad Wurzach
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen