Weitere 400.000 Euro aus der Städtebauförderung für Maria Rosengarten

04.04.2017

[Bad Wurzach] Das Land Baden-Württemberg hat die Zahlen der Städtebauförderung 2017 bekannt gegeben. 253 Millionen Euro gibt das Land für 403 Maßnahmen der städtebaulichen Erneuerung an Städte und Gemeinden – eine Rekordsumme. 

. Davon fließt allein in den Wahlkreis Wangen/Illertal mit 4,95 Mio. Euro eine Rekordsumme in acht Projekte. „Das ist eine sehr gute Nachricht für unsere Region“, sind sich die Landtagsabgeordneten Haser (CDU) und Krebs (Grüne) einig. „Mit der Städtebauförderung hilft das Land den Kommunen bei der Gestaltung von Quartieren und Ortskernen. Wir wollen, dass die Menschen sich in ihren Quartieren wohlfühlen, dass auch kleine Orte im ländlichen Raum attraktiv und lebenswert bleiben. Und wir wollen mit der Städtebauförderung erreichen, dass Ortsmitten lebendig bleiben. Das ist für das Zusammenleben wichtig, und das ist aus ökologischen Gründen richtig: Wenn die Menschen gerne im Zentrum leben, spart das Neubauflächen an den Ortsrändern“, erklärt Petra Krebs. "Städtebau ist teuer - zu teuer, als dass sich unsere Städte und Kommunen ohne Finanzhilfe vernünftige Projekte leisten könnten. Deshalb freuen mich vor allem die hohen Einzelbeträge, die vom Wirtschaftsministerium bewilligt wurden. Es freut mich, dass die vielen Bittgänge offenbar Wirkung gezeigt haben und die Städte und Gemeinden nun ans Werk gehen können", so Raimund Haser.


Nach Bad Wurzach fließen 400.000 Euro als Finanzhilfeerhöhung der noch laufenden Erneuerungsmaßnahme Maria Rosengarten. „Wir sind den Verantwortlichen beim Land für die großartige finanzielle Unterstützung der Sanierungsmaßnahmen sehr dankbar“, erklärt Bürgermeister Roland Bürkle. „Ein großes Dankeschön gilt aber auch unseren Landtagsabgeordneten für Ihre Bemühungen um die Zuschüsse“. Insgesamt wird die ca. 9,5 Millionen kostende Sanierung des Maria Rosengarten mit Mitteln aus Städtebauförderung, Denkmalschutz und Ausgleichsstock mit rund 5 Millionen Euro unterstützt.


Text und Bild: Stadt Bad Wurzach

 

Veranstaltungen

Eröffnung Maria Rosengarten und Fit Fun Shopping in Bad Wurzach
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen