Geführte Wanderung: Die Kräuter am Wegesrand

31.03.2017

[Bad Wurzach] Wildkräuter bekommen in unserer Zeit wieder mehr und mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung, wie es bei unseren Vorfahren natürlich war. Wir lernen sie bei unserer Wanderung am Di. 4. April, 17 Uhr, zu erkennen und erfahren Wissenswertes über Verwendung und überlieferte Tradition. 

Wir erkunden das großzügige Gelände rund um den Seminarhof Sonnentor in Eintürnen, wo sich auch Brennnessel und Co. ein Stell-Dich-Ein geben dürfen. Im Anschluss an die Führung bietet die Allgäuer Wildkräuterführerin Sieglinde Walser-Weber zum Verkosten noch ein Glas Gesundheit - einen grünen Smoothie mit frischen und leckeren Wildkräutern zum Genießen.

Treff: Parkplatz Seminarhof Sonnentor Eintürnen, 8 Euro, Anmeldung / Infos: Allgäuer Wildkräuterführerin Sieglinde Walser-Weber, Tel. 07527 / 954411 (Kooperation mit Kraftquelle Allgäu Kräuter), Dauer 1,5 h.

Weitere Termine 2017:Di. 06. Juni und Di. 04. Juli

Text und Bild: Bad Wurzach Info

Geführte Wanderung: Die Kräuter am Wegesrand mit Wildkräuterführerin Sieglinde Walser-Weber
Geführte Wanderung: Die Kräuter am Wegesrand mit Wildkräuterführerin Sieglinde Walser-Weber
 

Veranstaltungen

Eröffnung Maria Rosengarten und Fit Fun Shopping in Bad Wurzach
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen