Andrea Honold und Hermann Eckner mit der Kinderfest-Medaille geehrt

13.07.2018

[Memmingen] Hermann Eckner, Rektor der Grundschule Dickenreishausen Volkratshofen, und die engagierte Elternvertreterin Andrea Honold sind die diesjährigen Preisträger der Kinderfest-Medaille. Beide haben sich seit Jahren in besonderer Weise um das Kinderfest verdient gemacht. Die Vorsitzende des Kinderfestausschusses Gerlinde Arnold und Bürgermeisterin Margareta Böckh ehrten die beiden bei einer Feierstunde im Bürgerstift. 

"Heute wird zum 35. Mal die Kinderfest-Medaille vergeben", betonte die Bürgermeisterin und überbrachte anlässlich der besonderen Feierstunde die Grüße des Oberbürgermeisters.

Hermann Eckner, gebürtiger Mittelfranke, kam 1987 nach Memmingen an die Theodor-Heuss-Schule und engagierte sich bereits 1988 für das Kinderfest. 1992 wechselte Eckner an die Schule in Memmingerberg, ehe er 2001 die Leitung der Memminger Grundschule Dickenreishausen Volkratshofen übernahm. "Als Schulleiter steht nun sein 17. Kinderfest bevor", berichtete Gerlinde Arnold und hob das große Engagement des scheidenden Rektors für das Heimatfest hervor. "Für den Festzug, das Kinderfestheftchen und die Becher entwickelte er immer wieder neue Ideen", sagte Arnold. 

Großen Einsatz für das Kinderfest zeigte in der Vergangenheit auch Andrea Honold, die dem Elternbeirat der Grundschule Amendingen angehörte und 2013 dessen Vorsitz übernahm. "Ein Jahr später wurde sie zur Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats der Memminger Grund- und Mittelschulen gewählt", berichtete Gerlinde Arnold in ihrer Laudatio. In dieser Funktion habe Andrea Honold sich sehr für die Organisation der Spielwiese eingesetzt. "Es wird immer schwieriger, für die Spielwiese genügend freiwillige Helferinnen und Helfer zu finden", stellte Arnold fest. Umso mehr gebühre der Dank denjenigen, die sich für das Kinderfest engagierten.    

Ein Kompliment sprachen Gerlinde Arnold und die Bürgermeisterin auch den Trommlerbuben und Trommlermädchen für den musikalischen Auftakt der Feierstunde aus.


Text und Bild: Stadt Memmingen 

Bei der Verleihung der Kinderfestmedaille 2018 im Innenhof des Bürgerstifts (v.l.): Bürgermeisterin Margareta Böckh, die Vorsitzende des Kinderfestausschusses Gerlinde Arnold sowie die Preisträger Hermann Eckner und Andrea Honold.
Bei der Verleihung der Kinderfestmedaille 2018 im Innenhof des Bürgerstifts (v.l.): Bürgermeisterin Margareta Böckh, die Vorsitzende des Kinderfestausschusses Gerlinde Arnold sowie die Preisträger Hermann Eckner und Andrea Honold.
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Indians Frauen gewinnen erstes Play-Off Finalspiel 4:1 - Entscheidung am nächsten Wochenende

    Indians Frauen gewinnen erstes Play-Off Finalspiel 4:1 - Entscheidung am nächsten Wochenende
    [Memmingen] Die Eishockey-Frauen der Memminger Indians sind auf dem besten Wege, ihren Deutschen Meistertitel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Im ersten von maximal drei Finalspielen haben sie beim ESC Planegg mit 4:1 (1:0/2:0/1:1) gewonnen und halten nun alle Trümpfe in den eigenen Händen.
  • U12-Fautballmädchen gehen bei Bayerischer leer aus

    U12-Fautballmädchen gehen bei Bayerischer leer aus
    [Memmingen] Mit einem kleinen Teilnehmerfeld von nur vier Mannschaften fand am Samstag die Bayerische Meisterschaft der weiblichen U12 Jugend in Rosenheim statt. Amendingen musste krankheitsbedingt auf Maya Schütterle verzichten und konnte damit nur in Unterzahl antreten.
  • Siegreich im Showdown: Indians überholen Selb

    Siegreich im Showdown: Indians überholen Selb
    [Memmingen] Der ECDC Memmingen hat das wichtige Spiel gegen die Selber Wölfe mit 4:0 für sich entschieden. Vor über 1900 Zuschauern siegten die Memminger verdient und eroberten sich damit den 5. Rang in der Tabelle zurück. In der nächsten Woche starten dann bereits die Play-Offs gegen die Teams der Oberliga-Nord.
Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen