Bad Wurzach

Das traditionsreiche Moorheilbad Bad Wurzach ist die Heimat einer wahren Naturschatzkammer: Das Wurzacher Ried beherbergt das größte intakte Hochmoor Mitteleuropas mit einer einmaligen Fauna und Flora. Ein Spaziergang auf dem Torflehrpfad, eine Fahrt mit dem historischen Torfbähnle und der Besuch der Erlebnisausstellung MoorExtrem entführen den Gast in diese mystische Moorerlebniswelt. Das Oberschwäbische Torfmuseum erzählt dazu die Geschichte der einstmals mühevollen Torfstecherei im Wurzacher Ried.

(Quelle: Bad Wurzach Info)

 
Nachrichten aus Bad Wurzach
Firmen aus Bad Wurzach
Mittagstisch in Bad Wurzach

Menüs von kochen-lassen.info

Nachrichten aus Bad Wurzach

  • 11.05.2017 Burnout – nicht nur eine Sache der Psyche

    Burnout – nicht nur eine Sache der Psyche
    [Bad Wurzach] Ausgebrannt, müde, erschöpft – die Begrifflichkeiten sind vielfältig. Dabei ist Burnout ein weitverbreitetes Erschöpfungssyndrom, das in den letzten Jahren verstärkt diagnostiziert und diskutiert wird. Doch nicht nur die Psyche scheint eine Rolle zu spielen. Mehr Informationen dazu gibt es am Donnerstag, 18.05.2017, von Karin Goldbach.
  • 10.05.2017 Erhalt von Denkmälern - 250000 Euro Fördermittel für 5 Projekte im Wahlkreis Wangen

    Erhalt von Denkmälern - 250000 Euro Fördermittel für 5 Projekte im Wahlkreis Wangen
    [Stuttgart/Allgäu] „Grün-Schwarz unterstützt die Sanierung von Kirchen in Bad Wurzach-Haidgau, Wangen-Deuchelried, Bad Waldsee-Haisterkirch und Isny sowie des Pfarrhauses in Bad Wurzach-Eintürnenberg“, erklären MdL Haser und Krebs. Möglich ist das mit Mitteln aus der ersten Tranche des Denkmalförderprogramms 2017, die diesen fünf Vorhaben im Wahlkreis Wangen zu Gute kommen.
  • 09.05.2017 Zur blauen Stunde ins Wurzacher Ried – Naturführung in den Abendstunden

    Zur blauen Stunde ins Wurzacher Ried – Naturführung in den Abendstunden
    [Bad Wurzach] Wer kennt sie nicht, die ganz besondere Stimmung, die in den Abendstunden draußen in der Natur herrscht. Es riecht anders, das Licht verändert sich, es wird ruhiger.
  • 08.05.2017 Gemeinsames Naturerlebnis für Flüchtlinge und Wurzacher Bürger

    Gemeinsames Naturerlebnis für Flüchtlinge und Wurzacher Bürger
    [Bad Wurzach] Ein gemeinsamer Aktionstag für Flüchtlinge und Wurzacher Bürger, findet am Samstag, 13. Mai im Wurzacher Ried statt. Gemeinsam werden interessierte Flüchtlinge und Wurzacher im Ried Naturmaterial sammeln und im Anschluss daraus ein Insektenhotel bauen.
  • 07.05.2017 Traditionelles Serenadenkonzert mit Sternmarsch

    Traditionelles Serenadenkonzert mit Sternmarsch
    [Bad Wurzach] Das traditionelle Serenadenkonzert der 10 Musikkapellen der Großgemeinde Bad Wurzach findet wieder am Sa., 13. Mai um 19.30 Uhr statt. Die Blaskapellen spielen am Stadtbrunnen unter der Gesamtleitung von Musikdirektor Hans Herle bei einem gemeinsamen Serenadenkonzert.
  • 04.05.2017 Moorführer unterwegs als fleißige Initiatoren und Helfer bei der Riedputzete

    Moorführer unterwegs als fleißige Initiatoren und Helfer bei der Riedputzete
    [Bad Wurzach] Einige ehrenamtliche Moorführer haben sich zusammengeschlossen und letzten Dienstag, am 02. Mai das Wurzacher Ried von so allerlei Schmutz befreit. Dabei haben sie in rund 2,5 Stunden 15 Eimer Müll gesammelt.

Firmen aus Bad Wurzach

Mittagstisch in Bad Wurzach

Zum Mittagstisch in Bad Wurzach geht es hier >>>.

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen