Das Oberallgäu

Der Landkreis Oberallgäu ist der südlichste Landkreis Deutschlands und gehört zum bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Die kreisfreie Stadt Kempten (Allgäu) liegt inmitten des Landkreises.

Der Landkreis Oberallgäu ist der südlichste Landkreis in Deutschland. Das Gebiet des Landkreises umfasst alpines und voralpines Gelände. Der höchste Berg ist die Hochfrottspitze (2649 m). Der niedrigste Punkt im Landkreis liegt an der Iller bei Fluhmühle in der Gemeinde Altusried (622 m). Die bekannteste Schlucht ist die Breitachklamm, durch welche die Breitach fließt. Diese entspringt im benachbarten Österreich, erreicht an der Walserschanze deutsches Gebiet und fließt dann in nördlicher Richtung weiter. Am Illerursprung bei Oberstdorf bildet sie zusammen mit der Stillach und Trettach die Iller, die ebenfalls in nördlicher Richtung das gesamte Kreisgebiet durchfließt und es bei Altusried in Richtung Memmingen verlässt.

Im Landkreis inklusive Kempten werden 50,3 Prozent der Gesamtfläche als landwirtschaftliche Flächen genutzt. (Quelle: Wikipedia)

Nachrichten aus dem Oberallgäu

  • 24.04.2018 Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler

    Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler
    [Oberstaufen] Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der eigenwillige Charme ihrer Bewohner. Einzelne Künstler können einer Landschaft ein ganz besonderes Gesicht geben oder sie weit über die Region hinaus bekannt machen.
  • 23.04.2018 Großer JobCard & ÖPNV Infotag am 1. Mai in Wildpoldsried

    Großer JobCard & ÖPNV Infotag am 1. Mai in Wildpoldsried
    [Kempten] Günstiger Bus fahren im Job und in der Freizeit? Die mona JobCard macht ́s möglich. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Auszubildende fahren mit dem JobCard-Modell dank der Zuzahlungen der Stadt Kempten, des Landkreises Oberallgäu, der beteiligten Busunternehmen und ihrer Arbeitgeber vergünstigt mit dem Bus.
  • 03.04.2018 338 Milliarden Krankheitskosten - Gesundheitssystem aus den Fugen

    338 Milliarden Krankheitskosten - Gesundheitssystem aus den Fugen
    [Bad Füssing/Oberstaufen] Der Bayerische Heilbäder-Verband schlägt Alarm: Die ambulanten Kuren sind 2017 auf einem historischen Tiefstand angelangt. Nach Angaben der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe gab es im vergangenen Jahr bundesweit nur noch knapp 37.000 ambulante Vorsorgeleistungen nach §23 Abs. 2 SGB V in anerkannten Kurorten.
  • 02.04.2018 Bad Hindelang ist Spitze

    Bad Hindelang ist Spitze
    [Bad Hindelang] Bad Hindelang (Allgäu) ist in der ersten Aprilwoche Deutschlands Klöppelzentrum Nummer 1. Etwa 70 Händler aus dem In- und Ausland sowie internationale Verbände haben sich zum 36. Deutschen Klöppelkongress (6.-8. April) angesagt, um in den beiden Turnhallen der Mittelschule ihr Angebot rund um das Klöppeln zu präsentieren.
  • 30.03.2018 Hotel Wiesengrund in Bad Hindelang ist eine Gruppenreise wert

    Hotel Wiesengrund in Bad Hindelang ist eine Gruppenreise wert
    [Bad Hindelang] Gruppenerlebnis im Familienparadies: Seit 36 Jahren ist das Hotel Wiesengrund in Bad Hindelang (Allgäu) ein Refugium für Bus- und Individualreisende. Gäste begeistert das hauseigene Show-Programm in der Event-Gastronomie.
  • 28.03.2018 Hindelôngar Alpzit Bad Hindelang

    Hindelôngar Alpzit  Bad Hindelang
    [Bad Hindelang] Vom 08. – 10.06. findet in Bad Hindelang erstmalig, die Hindelôngar Alpzit statt.
  • 28.03.2018 Neue Webpräsenz kempten.de geht online

    Neue Webpräsenz kempten.de geht online
    [Kempten] Für die Stadt Kempten und Kempten Tourismus brach Ende Februar eine neue Ära an: Die komplett überarbeiteten Internetauftritte von www.kempten.de und www.kempten-tourismus.de gingen online.
  • 18.03.2018 Der Bachtelweiher Garten öffnet wieder am 24. März

    Der Bachtelweiher Garten öffnet wieder am 24. März
    [Kempten] Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten und Pächterwechsel öffnet der neue Bachtelweiher Garten am Samstag, 24. März 2018, wieder seine Türen für die Gäste.
  • 15.03.2018 f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017

    f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017
    [Kempten] Robert Pfund und Eleonore Ernst von f+p haben in Stuttgart im Haus der Wirtschaft die Auszeichnung „Itrim Center des Jahres 2017“ entgegengenommen.
  • 12.03.2018 Neuer Regionalleiter stärkt die Region um Kempten

    Neuer Regionalleiter stärkt  die Region um Kempten
    [Kempten/Memmingen] Um ihre Standorte in der Region Schwaben-Südwest zu stärken, haben die Bezirkskliniken Schwaben intern eine organisatorische und personelle Umstrukturierung vorgenommen. Dazu ist die neue Position des Regionalleiters Südwest geschaffen worden.
  • 11.03.2018 Ostern in Oberstaufen: Skilauf, Sonnenbad und Halligalli

    Ostern in Oberstaufen: Skilauf, Sonnenbad und Halligalli
    [Oberstaufen] Frau Holle meint es in diesem Winter besonders gut mit Oberstaufen. In dem als "Schneeloch" im Allgäu bekannten Schroth-Heilbad kommen Oster- und Pistenhasen voll auf ihre Kosten: Morgens Ski laufen, mittags in einer der Sonnenhütten einkehren oder im Freizeitbad Aquaria entspannen und abends sich in einer der angesagten Locations ins Nachtleben stürzen.
  • 11.03.2018 Bad Hindelang ist ein Genuss(ort)

    Bad Hindelang ist ein Genuss(ort)
    [Bad Hindelang] Die Gemeinde Bad Hindelang darf jetzt offiziell den Titel „Genussort“ tragen. Die Auszeichnung nahm der Bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei einem Festakt in München vor. „In den Genussorten ist der Genuss zu Hause, sie sind die idealen Botschafter für die außergewöhnliche kulinarische Vielfalt in ganz Bayern“, sagte Brunner.
  • 04.03.2018 Neue Behandlungsmöglichkeit bei chronischen Knieschmerzen

    Neue Behandlungsmöglichkeit bei chronischen Knieschmerzen
    [Kempten] Dr. med. Baschar Al-Khalaf stellt beim Infoabend am Montag, 5. März, um 18.30 Uhr neue Behandlungsmöglichkeiten bei Knieschmerzen vor. Sein öffentlicher Vortragsabend hat den Titel „Schmerz an der Wurzel ausschalten“.
  • 03.03.2018 4. Deutsche MTB-Guidingtagung setzt Impulse zur Erlebnissteigerung des Gastes

    4. Deutsche MTB-Guidingtagung setzt Impulse zur Erlebnissteigerung des Gastes
    [Oberstaufen] Knapp 60 Teilnehmer aus der spezialisierten Mountainbike-Reisebranche trafen sich am 23. Februar in Oberstaufen im Allgäu zur vierten deutschen Mountainbike-Guidingtagung unter dem Motto Zusammen WACHSEN. Wie schon die letzten Jahre zog sich das Thema Profes-sionalisierung als roter Faden durch die Veranstaltung. "Vor allem aber rückt der Gast und sein Erlebnis ins Zentrum unserer Beschäftigung.", so Norman Bielig vom Mountainbike Tourismusforum Deutschland, der durch die Veranstaltung führte.
  • 03.03.2018 Können Benachteiligte Ski fahren?

    Können Benachteiligte Ski fahren?
    [Bad Hindelang/Unterjoch] Ja, das geht und sogar schon seit 30 Jahren beim VBGS. Der VBGS veranstaltet in der Zeit vom 03. - 10.03.2018 seinen inklusiven Skilehrgang in Unterjoch.
  • 23.02.2018 Dem Rücken Gutes tun:

    Dem Rücken Gutes tun:
    [Kempten] Zum Tag der Rückengesundheit am 15. März bieten die Praxis Dr. Al-Khalaf, das Therapiezentrum Greiner, die Rottach Apotheke und das Gerstberger Vitalcenter einen gemeinsamen Rückengesundheitsabend mit Vorträgen, Aktionen und Gewinnspiel in Kempten an.
  • 19.02.2018 Faszinierende Jugendreise zum Dach der Welt

    Faszinierende Jugendreise zum Dach der Welt
    [Kempten] Zum achten Mal bietet Andreas Neuhauser von der Sportschule mountain-action aus Kempten in den Sommerferien 2018 (27.7. – 19.8.) eine Trekking-Tour für bergbegeisterte Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren zum legendären Everest Base Camp an.
  • 15.02.2018 Toben erlaubt: AOK-Aktionstag für Kinder

    Toben erlaubt: AOK-Aktionstag für Kinder
    [Kempten] Davon träumt jedes Kind: Toben erwünscht! Dieses Motto gilt am Sonntag, 22. April, in der Sporthalle des Beruflichen Schulzent-rums in Kempten (Wiesstraße 30) von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr. Gefördert von der AOK Kempten-Oberallgäu ver-anstaltet der TV Kempten erneut einen großen Kinderaktionstag.
  • 13.02.2018 Gäste zeichnen Hindelanger Hotels für Service, Qualität und Preis-Leistungsverhältnis aus

    Gäste zeichnen Hindelanger Hotels für Service, Qualität und Preis-Leistungsverhältnis aus
    [Bad Hindelang] Die weltweit größte Reise-Website „TripAdvisor“ hat zwei Hotels in Bad Hindelang (Allgäu) bei der Auszeichnung „Travellers choice Award 2018“ hervorgehoben. Sowohl das Kinderhotel Oberjoch als auch das Hotel Prinz-Luitpold-Bad im Ortsteil Bad Oberdorf kamen in die aktuelle Wertung.
  • 11.02.2018 Erstes Präventionsprogramm für Pflegekräfte startet in Bad Reichenhall

    Erstes Präventionsprogramm für Pflegekräfte startet in Bad Reichenhall
    [Bad Reichenhall/Allgäu] Deutschlandpremiere für ein einzigartiges Präventionsprogramm für Pflegekräfte: am 5. Februar startete das Modellprojekt „PFLEGEprevent“ in Bad Reichenhall. Von Februar bis April kommen insgesamt fünf Gruppen mit jeweils 12 Pflegekräften zu einem fünftägigen Präventionsprogramm in die Kurstadt.

Firmen aus dem Oberallgäu

Keine Einträge vorhanden

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS