Zehn Jahre im Stadtrat

12.06.2018

[Memmingen] Seit zehn Jahren sind Sabine Rogg und Hermann Zelt bereits im Memminger Stadtrat tätig. Zum Dank für ihren Einsatz überreichte Oberbürgermeister Manfred Schilder im Namen der Stadt beiden jeweils eine Flasche Sekt. 

Sabine Rogg ist seit Mai 2008 nicht nur stellvertretende Fraktionsvorsitzende des Christlichen Rathausblocks (CRB), sie ist auch Referentin des Stadtrats für Landwirtschaft, Forsten, Naherholung und Tourismus. „Zusätzlich gibt sie Memmingen als engagierte Stadtführerin ein sympathisches Gesicht“, so Schilder.

Hermann Zelt ist seit 2008 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler (FW) sowie Referent für Wirtschaftsförderung und Marketing. „Und er fungiert zum Beispiel auch als Moderator des Fassanstichs beim Stadtfest“, verrät das Memminger Stadtoberhaupt. Darüber hinaus sind die beiden Räte auch in verschiedenen anderen Gremien und Ausschüssen tätig.


Text und Bild: Stadt Memmingen

Hermann Zelt (links) und Sabine Rogg (rechts) wurden von Manfred Schilder bei der Stadtratssitzung geehrt. (Foto: Frieß / Pressestelle der Stadt Memmingen)
Hermann Zelt (links) und Sabine Rogg (rechts) wurden von Manfred Schilder bei der Stadtratssitzung geehrt. (Foto: Frieß / Pressestelle der Stadt Memmingen)
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Neue Bänke für die Innenstadt

    Neue Bänke für die Innenstadt
    [Memmingen] Auf Antrag des Behindertenbeirats hat die Stadt Memmingen in der Innenstadt neue Bänke aufstellen lassen. „Der Wunsch nach mehr geeigneten Sitzgelegenheiten war auffällig oft gefallen, als wir bei einer Informationsveranstaltung nach den Anliegen der Memminger Bürger gefragt haben“, berichtet Stadträtin Verena Gotzes.
  • Die Vorbereitende Untersuchung für den Ortsteil Steinheim kann beginnen

    Die Vorbereitende Untersuchung für den Ortsteil Steinheim kann beginnen
    [Steinheim] Im Rathaus unterzeichneten Oberbürgermeister Manfred Schilder und Antje Heuer vom beauftragten Planungsteam den Vertrag für die Vorbereitende Untersuchung (VU) in Steinheim. Die beteiligten Experten stellten sich und den zeitlichen Ablauf kurz vor. Dabei werden die Steinheimer Bürger eine wichtige Rolle bei der Ideenfindung spielen.
  • Ein Großer verlässt das Eis: Jan Benda beendet seine Spielerkarriere

    Ein Großer verlässt das Eis: Jan Benda beendet seine Spielerkarriere
    [Memmingen] Jan Benda, der Kapitän des Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen, wird seine Karriere als Spieler im Alter von 46 Jahren beenden. Der ehemalige NHL-Akteur und langjährige Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft muss aufgrund von Verletzungen seinen Rücktritt als Spieler erklären, den Indians bleibt er aber trotzdem in anderer Funktion erhalten.
Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen