Wangen führt neues Informations- und Reservierungssystem ein

08.02.2018

[Wangen] Einhundertelf Gastgeber und Vermieter präsentieren sich mit ihren Hotels, Ferienwohnungen und Privatzimmern seit Mitte Januar auf der Wangener Homepage in frischem Design. 

Die Veränderung des Gästeverhaltens in Bezug auf die Buchung einer Unterkunft, erfordert ein Umdenken bei der Vermietung und Vermittlung von Unterkünften. Spontane und kurzfristige Buchungen nehmen zu und erfordern damit eine flexible und professionelle Reservierungs- und Buchungssoftware.

„Mit dem neuen Informations- und Reservierungssystem Deskline® schaffen wir es, unseren Gästen eine moderne, benutzerfreundliche Unterkunftssuche anzubieten – auf Wunsch kann die passende Unterkunft auch gleich online gebucht werden“, erklärt Gästeamtsleiterin Belinda Unger.

In der Unterkunftssuche unter www.wangen.de/gaeste finden sich nun ansprechende Bilder mit aussagekräftigen Beschreibungen des jeweiligen Betriebes. Hier können interessierte Gäste anhand diverser Filtermöglichkeiten ihre Wunschunterkunft finden, direkt eine Anfrage stellen oder auch direkt buchen. Die Auflistung der zahlreichen Prospekte auf der Wangener Homepage, die das Gästeamt auf Anfrage gerne versendet, wurde ebenfalls neu gestaltet.


Text und Bild: Gästeamt Wangen im Allgäu

Sara Bilgram präsentiert die die neue Unterkunftssuche auf www.wangen.de
Sara Bilgram präsentiert die die neue Unterkunftssuche auf www.wangen.de
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Knapp 4 Millionen Euro Landesförderung für den Städtebau in der Region

    Knapp 4 Millionen Euro Landesförderung für den Städtebau in der Region
    [Stuttgart/Allgäu] 3,895 Millionen Euro erhalten die Kommunen im Wahlkreis Wangen/Illertal in diesem Jahr für die Städtebauförderung. Dies hat Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut am Mittwoch in Stuttgart bekanntgegeben. In diesem Jahr stehen knapp 250 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln zur städtebaulichen Erneuerung zur Verfügung.
  • Die Stars der 7. Bodensee-Klassik 2018

    Die Stars der 7. Bodensee-Klassik 2018
    [Wangen] Vom 3. bis 5. Mai 2018 kommen Oldtimerfans rund um den Bodensee wieder voll auf ihre Kosten. Dann fahren 180 Oldtimer und Youngtimer während der 7. Bodensee-Klassik 2018 ca. 659 Kilometer durch das Allgäu, Oberschwaben, Vorarlberg und Tirol. Am Donnerstag, 3. Mai 2018 rollt die Bodensee-Klassik durch Wangen. Die Fahrzeuge werden ab ca. 16 Uhr zur Durchfahrtskontrolle auf dem Wangener Marktplatz erwartet.
  • Mama ist die Beste – Die kulinarische Erlebnisführung zum Muttertag

    Mama ist die Beste – Die kulinarische Erlebnisführung zum Muttertag
    [Wangen] Die kulinarische Erlebnisführung für Mütter wird auch in diesem Jahr wieder am Vorabend des Muttertages, am Samstag 12. Mai, vom Gästeamt Wangen angeboten. Gästeführerin Gabriele Neher und drei Wangener Restaurants haben sich vorgenommen, die Mütter zu ihrem besonderen Ehrentag zu würdigen und kulinarisch zu verwöhnen.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen