Wanderkarte Isny Argenbühl neu aufgelegt

16.08.2018

[Isny/Argenbühl] Die Wanderkarte Isny Argenbühl ist druckfrisch erschienen. Komplett aktualisiert informiert die topografische Karte im Maßstab 1:25.000 über das ausgeschilderte Wanderwegenetz, gibt Tourenempfehlungen und Hinweise zu ergänzenden Angeboten. Erhältlich ist das Druckwerk ab sofort im Isnyer Buchhandel sowie den Tourist-Informationen und Ortsverwaltungen in Isny und Argenbühl.

Ausschnitt um Center Parcs Park Allgäu - Gelände erweitert

Das Kartenblatt umfasst die Region von Kißlegg, Wangen und Heimenkirch im Westen bis zur Adelegg im Osten, Höhe Wengen bzw. Weitnau. Neu ist die Erweiterung der Karte um das Center Parcs Park Allgäu Gelände im Norden. Auch Parkgäste finden so einfach zu Wanderzielen wie Eistobel, Schwarzer Grat, Taufach-Fetzach-Moos und dem Kreuzthal mit Schmidsfelden und Eisenbach. 

Übersichtlich und informativ

„Wichtig bei der Entwicklung der Karte war für uns ein Maximum an Übersichtlichkeit, um dem Kartennutzer einfach und schnell Orientierung zu geben und gleichzeitig über die Angebote am Wegesrand zu informieren“, erläutert Antje Böse, Gästeamtsleiterin in Argenbühl. Dank des großen Maßstabes sind Wanderwege, Weiler und Gehöfte, Aussichtspunkte, Bademöglichkeiten, Grillplätze, Museen und Gaststätten auf einen Blick erkennbar. „Farbgebung, Höhenlinien und Schummerung tun ihr übriges – sofort sieht der Gast, ob die Wanderung auf Straßen, Wirtschaftswegen oder Pfaden durch Moor, Wiese oder Wald, steil den Berg hinauf oder eben führt“, konkretisiert Margret Kaiser vom Isnyer Tourismusbüro. 

Rundtouren erschließen Seen, Moore, Schluchten und Berge

Bei der Ausarbeitung und Darstellung der 36 Rundtouren und sechs Fernwanderwege auf der Kartenrückseite standen die Gästebedürfnisse im Fokus. Unabhängig von Gemeinde- und Landesgrenzen konzipierten Wanderexperten die schönsten Runden an Flüssen, Seen, durch Moore, Wiesen, Wälder und auf Berge. Extra aufgeführt sind Touren für ältere Menschen, Familien mit Kinderwagen und Sportler. Über Schwierigkeitsgrad informieren Höhenprofile, Angaben zu Länge, Höhendifferenz und Gehzeit.

Aktualität dank Unterstützung der Partner

Für Aktualität sorgten auch die Gemeinden und Partner, deren Gemarkungen auf dem Kartenblatt angeschnitten sind. Altusried, Buchenberg, Center Parcs Park Allgäu, Kißlegg, Leutkirch, Maierhöfen, Wangen und Weitnau unterstützten bei der Überarbeitung der Karte. Die Verortung des Kartenausschnittes in der Region ist dank Allgäu-Logo auf dem Titel und Übersichtsskizze auf der Titelrückseite einfach. 

Preis und Verkaufsstellen

Erhältlich ist die Wanderkarte Isny Argenbühl für 4,90 Euro bei folgenden Stellen: Büro für Tourismus, Isny Marketing GmbH; Bürgerbüro Rathaus Isny; Ortsverwaltungen Neutrauchburg und Beuren; Rathaus Eisenharz, Außenstellen Eglofs, Ratzenried, Christazhofen (Argenbühl); Fachkliniken, Gastgeber und Gästeämter in der Region; Buchhandlung Mayer und Igel-Buchhandlung in Isny und im Kiosk am Schwarzen Grat Turm. Gäste, die in der Region nächtigen, erhalten bei Vorlage der Kurkarte die Karte zum ermäßigten Preis von 3,90 Euro.


Text: Isny Marketing GmbH
Bild: Rolf Brenner

Wanderkarte Isny Argenbühl neu aufgelegt
Wanderkarte Isny Argenbühl neu aufgelegt
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gemeinderatssitzung am 10. September 2018

    Gemeinderatssitzung am 10. September 2018
    [Isny] Tagesordnung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Montag, 10. September 2018, ca. 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.
  • Hans-Guldin-Straße zum Spitalhofweg gesperrt

    Hans-Guldin-Straße zum Spitalhofweg gesperrt
    [Isny] Die Grundschule und die Förderschule sind während der Bauarbeiten im Schulzentrum für etwa vier Jahre in Siloah untergebracht.
  • Zipfel-Glück

    Zipfel-Glück
    [Isny] Das Allgäu liegt in Baden-Württemberg – jedenfalls zum Teil. Die ehemals freie Reichsstadt Isny ist wie eine Insel von Bayern umringt. Auf den Spuren einer ulkigen Geschichte, aus der ein ganz eigenes Lebensgefühl entstand.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen