Stadtbücherei Marktoberdorf jetzt barrierefrei erreichbar

13.12.2017

[Marktoberdorf] Die Stadt Marktoberdorf hat eine weitere Maßnahme auf dem Weg zur barrierefreien Kommune erfolgreich umgesetzt. Der gesamte Eingangsbereich der Stadtbücherei (Kemptener Straße 8) ist seit diesem Monat barrierefrei.

Die neue automatische Außentüre am Gebäude lässt sich innen wie außen bequem mit einem jeweils seitlich der Türe angebrachten Taster öffnen. Am unmittelbaren Eingang der Bücherei wurde eine automatische Schiebetüre eingebaut.

Eine auf den neuesten Stand gesetzte Beleuchtung, Not- und Sicherheitsbeleuchtung, ein neuer Wandanstrich, ein Sauberlauf am Boden sowie eine den aktuellen Vorschriften Rechnung tragende Brandschutztüre runden das ansprechende neue Erscheinungsbild ab.

Im kommenden Jahr soll laut Richard Siegert, Leiter der Abteilung Gebäudemanagement im Rathaus, zusätzlich der Außenbereich vor dem Büchereieingang verbessert werden. Die Planungen laufen bereits. 

Die gesamten Kosten für die Umbau- bzw. Sanierungsmaßnahme belaufen sich auf ca. 46.000 EUR. Gut angelegtes Geld, findet Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell: „Barrierefreiheit ist für Menschen mit Handicap essentiell, für viele Eltern mit Kinderwagen hilfreich und für alle anderen zumindest eine Erleichterung.“, hebt er die Bedeutung einer solchen Verbesserung hervor.

Waltraud Joa, Beauftragte für Menschen mit Handicap in der Stadt Marktoberdorf, war angetan vom neuen Büchereieingang und ließ es sich nicht nehmen, den Verantwortlichen persönlich Ihren Dank auszusprechen. Zusammen mit Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, Gebäudemanager Richard Siegert und Büchereileiterin Carmen Wittmann überzeugte sie sich zudem vor Ort von der Praxistauglichkeit (siehe Foto).


Text und Bild: Stadt Marktoberdorf

(v.l.n.r.): Waltraud Joa (Beauftragte für Menschen mit Handicap in der Stadt Marktoberdorf), Carmen Wittmann (Leiterin Stadtbücherei), Richard Siegert (Leiter Abteilung Gebäudemanagement), Dr. Wolfgang Hell (Erster Bürgermeister)
(v.l.n.r.): Waltraud Joa (Beauftragte für Menschen mit Handicap in der Stadt Marktoberdorf), Carmen Wittmann (Leiterin Stadtbücherei), Richard Siegert (Leiter Abteilung Gebäudemanagement), Dr. Wolfgang Hell (Erster Bürgermeister)
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Bambini-sind-Bayerischer-Meister-2018

    Bambini-sind-Bayerischer-Meister-2018
    [Marktoberdorf] Die Bambinimannschaft der Allgäu Rangers hat es wieder vollbracht! Nach 2016 und 2017 konnte gestern in Ingolstadt der dritte Bayerische Meistertitel in Folge eingefahren werden.
  • Als Tabellenführer in die Pfingstpause

    Als Tabellenführer in die Pfingstpause
    [Marktoberdorf] Die Allgäu Rangers begrüßten die dritte Mannschaft des TV Augsburg in Pfronten! Durch Urlaub und Verletzungen bedingt konnte Trainer Alfred Eltrich nicht aus dem Vollen schöpfen, ihm standen nur 2 Reihen zur Verfügung.
  • HC Marktoberdorf bleibt Tabellenführer in der Landesliga

    HC Marktoberdorf bleibt Tabellenführer in der Landesliga
    [Marktoberdorf] Am Vatertag ging es für die Allgäu Rangers erneut um die Tabellenführung in der Landesliga Süd. Gast im Pfrontener Eisstadion war die zweite Mannschaft der Ingolstadt Lumberjacks.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

DKMS - Spender werden

Veranstaltungen

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen