Sei mit dabei – gemeinsam beim WM-Finale auf dem Klosterplatz

07.07.2018

[Bad Wurzach] Neuer Platz – neue Möglichkeiten. Bad Wurzach wartet angesichts der Fußballweltmeisterschaft in Russland mit einem Public-Viewing zum WM-Finale auf dem Klosterplatz vor dem „Maria Rosengarten“ auf. Am Sonntag, 15. Juli, ab 16 Uhr sollen nicht nur Fussballfans eine tolle Atmosphäre auf dem zentralen Platz der Stadt genießen können.

Unter Organisation von „Shorty‘s Lounge“ biete sich erstmals ein solches Public Viewing im „Freien“ an. „Wir hatten schon im Vorfeld der WM ganz bewusst das Finale ausgewählt, um ein attraktives Spiel zeigen zu können“, begründen Organisator Michael Staudt und die Stadt die Entscheidung für eine Übertragung am Finaltag. „Auch wenn das deutsche Team leider nicht mehr dabei ist, ist das Finale eine tolle Gelegenheit, um mit anderen Fans und Mitbürgern ein hoffentlich spannendes Spiel gemeinsam genießen zu können.“ Nach dem Spiel werde bis 22 Uhr noch musikalische Unterhaltung geboten. Und für Bewirtung mit Essen und Getränken sei ebenfalls gut gesorgt, um das Erlebnis vollends abzurunden. 

Das Event mit großer LED-Leinwand sei aus Sicht der Organisatoren damit eine besondere Attraktion für Fußballfans, Familien, für Jung und Alt und allgemein alle Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde, um sich zu einem gemeinsamen Anlass zu treffen. „Sonst sehen viele vergleichbare Events ja meist nur im Fernsehen, wenn die Fanmeilen in den großen Städten gezeigt werden“. Hinzu komme, dass unmittelbar im Vorfeld die Verabschiedung des bisherigen Bürgermeisters Roland Bürkle an gleicher Stelle stattfinde. „Das ist dann ein richtig runder Veranstaltungstag, zu dem der schöne Platz die ideale Kulisse bildet.“ 

„Beginnen wird die Übertragung ab 16 Uhr“, so Staudt weiter. Für die Übertragung sei über die Firma „sh concerts“ eine LED-Leinwand angemietet worden, die ein besonderes Fußballerlebnis ermöglichen soll. Sollte das Wetter je nicht mitspielen, soll Veranstaltung nach derzeitigem Stand im Kurhaus stattfinden. „Hierüber würden wir natürlich rechtzeitig nochmals informieren“, so Michael Staudt, der auf zahlreiche Besucher und Fußballfans hofft.


Text und Bild: Stadt Bad Wurzach

Sei mit dabei – gemeinsam beim WM-Finale auf dem Klosterplatz
 

Das könnte Sie auch interessieren:

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen