Kunstausstellung im Landratsamt

03.03.2018

[Lindau] Sieben Künstlerinnen und Künstler werden 2018 in den Räumen des Landratsamtes Lindau ihre Werke ausstellen. Mit dabei sind Elisabeth Becker aus Lindau, Dorothea Bühler aus Lindenberg, Renate Kaiser aus Lindau, Barbara Heim aus Lindau, Isabella Senger aus Wasserburg, Marcela Wendt aus Durach und Marzena Wieczorek aus Lindau.

Die Vernissage der Kunstausstellung findet statt am Donnerstag, 15. März 2018 ab 18 Uhr im Spar-kassensaal des Landratsamtes Lindau, Bregenzer Straße 33.

Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Landrat Elmar Stegmann wird die Vernissage eröffnen und heißt alle Kunstfreunde herzlich willkommen.  

Die Exponate können vom 15. März 2018 bis 15. Februar 2019 während der allgemeinen Öffnungszeiten in den Räumen des Landratsamtes in der Bregenzer Straße 33 besichtigt und natürlich auch gekauft werden. Wie auch schon in den letzten Jahren gehen 10% des Verkaufserlöses an die Aktion „Wir helfen“.


Text und BIld: Landratsamt Lindau

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sicherheitsgespräch: Allgäu und Bodensee eine der sichersten Regionen Deutschlands

    Sicherheitsgespräch: Allgäu und Bodensee eine der sichersten Regionen Deutschlands
    [Lindau] Bayernweit hat die Kriminalität abgenommen und auch der Landkreis gehört zu den sichersten Regionen Deutschlands – so das Fazit des jährlichen Sicherheitsgesprächs zwischen Vertretern von Polizei und Landratsamt. Sowohl Landrat Elmar Stegmann als auch Guido Limmer, Ständiger Vertreter des Polizeipräsidenten Werner Strößner, hoben bei dem Gespräch auch die gute Zusammenarbeit zwischen Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, den Polizeiinspektionen vor Ort und dem Landratsamt hervor.
  • Manöverbekanntmachung

    Manöverbekanntmachung
    [Lindau] In der Zeit vom 25. Juni 2018 bis 5. Juli 2018 finden im Landkreis Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Es handelt sich hierbei um die Abschlussübung von UN-Beobachtern. Der Schwerpunkt der Übung liegt im Bereich der Gemeinden Stie-fenhofen, Maierhöfen, Weiler-Simmerberg, Opfenbach und Schlachters sowie im Landkreis Ravensburg im Bereich der Stadt Wangen i. Allgäu.
  • Auch 2017 positive Tourismuszahlen im Landkreis Lindau

    Auch 2017 positive Tourismuszahlen im Landkreis Lindau
    [Lindau] 2017 konnte der Landkreis Lindau Zuwächse bei den Ankünften und Übernachtungen verzeichnen. Insgesamt wurden 585.852 Ankünfte und 2.356.285 Übernachtungen gezählt und damit nochmals mehr als im Vorjahr.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen