Käsereibesichtigung in der Bio-Käserei Zurwies und der Allgäuer Emmentalerkäserei Leupolz

02.07.2018

[Wangen] Im Rahmen des Wangener Sommerprogrammes finden wieder die beliebten Käsereibesichtigungen statt. Lassen Sie sich in die Geheimnisse des Käsens einweihen und schauen Sie in Zurwies und in Leupolz den Käsemeistern beim Käsen über die Schulter und erfahren Sie, wie Käse noch handwerklich produziert wird. 

Im Anschluss an die Besichtigung gibt es eine Käseverkostung und ein Glas Milch. 

Die Broschüre „Wangener Sommer 2018“ ist im Gästeamt und im Bürgerbüro kostenlos erhältlich. Gerne kann die Broschüre auch auf elektronischem Weg versandt werden. Hierzu bitte an das Gästeamt wenden, Telefon 07522 74-211 oder trstwngnd.


Termine Emmentalerkäserei Leupolz:
Dienstag, 10. Juli 
Dienstag, 24. Juli
Dienstag, 14. August
jeweils 10 Uhr
10,00 € pro Person – Kinder bis 14 Jahren frei 

Termine Zurwies:
Dienstag, 17. Juli
Dienstag, 07. und 28. August
jeweils 10 Uhr
5,00 € pro Person – Kinder bis 12 Jahren frei

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung bis Montag 10.00 Uhr im Gästeamt, Tel. 07522 74-211 erforderlich.


Text: Gästeamt – Tourist Information  Wangen im Allgäu
Bild: Allgäu GmbH

Käsereibesichtigung in Leupolz und Zurwies
Käsereibesichtigung in Leupolz und Zurwies
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Im August wird in Wangen donnerstags wieder gewandert...

    Im August wird in Wangen donnerstags wieder gewandert...
    [Wangen] Ab 3. August finden wieder wöchentlich die beliebten Wangener Gästewanderungen statt. Das Gästeamt bietet bis zum 31. August für Einheimische und Gäste jeweils am Donnerstag von 9:00 Uhr – 13:00 Uhr geführte Wanderungen rund um Wangen an.
  • Bayerns längste Bahnbaustelle 2018: Halbzeitbilanz bei der Elektrifizierung im Allgäu

     Bayerns längste Bahnbaustelle 2018: Halbzeitbilanz bei der Elektrifizierung im Allgäu
    [Allgäu] Nach über drei Monaten Bauzeit zog die Bahn heute eine Zwischenbilanz auf Bayerns längster Bahnbaustelle 2018. Die Elektrifizierungs- und Ausbauarbeiten zwischen München-Geltendorf und Lindau begannen Ende März und werden in großem Umfang noch bis Mitte Oktober andauern.
  • Mit der Meisterwurz im Leupolzer Himmelszipfele durchschnaufa

    Mit der Meisterwurz im Leupolzer Himmelszipfele durchschnaufa
    [Wangen] Die Melisse konnte schon mit allen Sinnen kennengelernt werden. Nun heißt es: Durchschnaufa im Himmelszipfele – Die Meisterwurz mit allen Sinnen kennenlernen. Wiederum ein Angebot von Kräuterexpertin Georgia Mühleis und Yogalehrerin Dagmar Wurster im Rahmen der Kraftquelle Allgäu.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen