Isny startet zu Ostern in die Radsaison

28.03.2018

[Isny] Isny eröffnet am 1. April die Radsaison. Die Servicestation am Kurhaus ist mit Akku-Ladestation und Gepäckschließfächern, Reparaturständer, Werkzeug und Luftpumpe gerichtet, die Infos rund ums Radfahren aufbereitet. Tourenempfehlungen für Kurzentschlossene, Infos zu bett&bike Unterkünften und Kartenmaterial gibt es im Büro für Tourismus der Isny Marketing GmbH.

Zum Anradeln der Saison empfiehlt Yoshida Geier von der Touristinfo einen Ausflug an den Bodensee. Über Eglofs, Hopfenbach und Weißensberg führt die rund 35 Kilometer lange Strecke bis Lindau. Den Rückweg von der Lindauer Insel legen Genussradler bis Röthenbach am besten mit dem Zug zurück, ist sich die Freizeitsportlerin sicher. Bis Isny verbleiben dann nur noch 11 Kilometer Radstrecke. 

Die Fernsicht auf die Allgäuer Alpen, schneebedeckte Berggipfel, grüne Wiesen, die Krokusse in Bauerngärten und der Huflattich am Wegesrand sind für die Allgäuerin Vorboten des Sommers. „Beim Eis am Lindauer Hafen mit Blick auf den See weiß ich, dass die lauen Abende im duftenden Garten nicht mehr weit sind, erklärt die Radliebhaberin. Tourenkarte und Informationen gibt es im Isnyer Büro für Tourismus und auf www.isny.de/radtouren.


Text und Bild: Isny Marketing GmbH 

Isny startet zu Ostern in die Radsaison   (Bild: Ernst Fesseler)
Isny startet zu Ostern in die Radsaison
(Bild: Ernst Fesseler)
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Wanderkarte Isny Argenbühl neu aufgelegt

    Wanderkarte Isny Argenbühl neu aufgelegt
    [Isny/Argenbühl] Die Wanderkarte Isny Argenbühl ist druckfrisch erschienen. Komplett aktualisiert informiert die topografische Karte im Maßstab 1:25.000 über das ausgeschilderte Wanderwegenetz, gibt Tourenempfehlungen und Hinweise zu ergänzenden Angeboten. Erhältlich ist das Druckwerk ab sofort im Isnyer Buchhandel sowie den Tourist-Informationen und Ortsverwaltungen in Isny und Argenbühl.
  • An EVS 2018 teilnehmen

    An EVS 2018 teilnehmen
    [Isny] Noch bis Mitte September 2018 können sich interessierte Haushalte für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 anmelden. Die EVS ist die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik und findet nur alle fünf Jahre statt.
  • Kräuterwanderung im Kreuzthal

    Kräuterwanderung im Kreuzthal
    [Isny] Gegen alles ist ein Kraut gewachsen – Doch welches Kraut hilft wogegen? Wo finde ich das richtige Kraut? Und wie verarbeite ich es am besten? Die zertifizierte Wild-kräuterführerin Sonja Raiser-Stehr zeigt am Sonntag, 19. August 2018, auf der Wanderung im Kreuzthal die Plätze, an denen Arnika, Zinnkraut oder Frauenmantel wachsen und erläutert deren Verwendung für Suppen, Salate, Tee oder Liköre.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen