Gesundheitstage „Leben in Balance“ Bad Wörishofen

01.08.2018

[Bad Wörishofen]  Das Organisations-Team der Bad Wörishofer Gesundheitstage ist um ein prominentes Gesicht erweitert worden: der Bestsellerautor Werner Tiki Küstenmacher. Er wird nicht nur selbst mit Vorträgen bei den künftigen Gesundheitstagen vertreten sein, sondern die jeweils vier Tage dauernde Veranstaltung auch begleiten, Interviews mit den eingeladenen Referenten führen und für „Gespräche am Rande“ zur Verfügung stehen.

Der gelernte evangelische Pfarrer und Journalist arbeitet als freiberuflicher Karikaturist, Autor und Kolumnist. Mit seinem vielgelesenen Buch „Simplify your Life“ trifft Küstenmacher den Nerv der Zeit und zeigt auf anschauliche Weise, liebevoll untermalt mit eigenen Karikaturen, wie man sich das Leben vereinfachen kann.

Nun traf sich das Organisations-Team - der Kur- und Tourismusbetrieb, die evangelische Erlösergemeinde und die katholische Erwachsenenbildung KEB Forum – mit Küstenmacher, um die Art der künftigen Zusammenarbeit festzulegen. Und die wird sich nicht nur auf das Organisatorische beschränken. So wird Küstenmacher bei den 6. Gesundheitstagen vom 4. bis 7. April 2019 einen Vortrag zu seinem Bestseller „Simplify your Life“ halten und am 7. April Dr. David Wilchfort zum Thema „Das 1x1 der Liebe“ interviewen. Er wird auch die kommenden Gesundheitstage begleiten.

Das Orga-Team freut sich natürlich ganz besonders über diese Zusammenarbeit. Orga- Mitglied Manfred Gittel: „Es war schon lange unser Wunsch, jemanden wie Küstenmacher mit ins Boot zu holen. Dass dies nun mit ihm selbst gelungen ist, ist ein Glücksfall.“
Und auch Küstenmacher selbst ist nicht nur von den Gesundheitstagen, sondern auch von der Kurstadt begeistert: „Der Name Bad Wörishofen muss noch mehr herausgestellt werden. Das ist der klangvollste Namen, wenn es um Gesundheit, um Naturheilverfahren geht – und dahinter steht natürlich Pfarrer Sebastian Kneipp. Ich bin da gerne mit im Boot.“ 

Das heißt auch, dass Küstenmacher seine Beziehungen zu klangvollen Referenten-Namen nutzen wird, um diese nach Bad Wörishofen zu bringen. 


Text und Bild: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Neu im Organisations-Team für die Bad Wörishofer Gesundheitstage ist der Bestsellerautor Werner Tiki Küstenmacher (2. von links). Unser Bild zeigt ihn mit (von links): Prädikant und Autor Manfred Gittel, komm. Kurdirektorin Petra Nocker, Gabi Wilbiller vom KEB-Forum Bad Wörishofen und Pfarrer i.R. Dr. Herbert Specht. Nicht im Bild ist Orga-Team-Mitglied und Veranstaltungsleiterin Anna-Marie Schluifelder.
Neu im Organisations-Team für die Bad Wörishofer Gesundheitstage ist der Bestsellerautor Werner Tiki Küstenmacher (2. von links). Unser Bild zeigt ihn mit (von links): Prädikant und Autor Manfred Gittel, komm. Kurdirektorin Petra Nocker, Gabi Wilbiller vom KEB-Forum Bad Wörishofen und Pfarrer i.R. Dr. Herbert Specht. Nicht im Bild ist Orga-Team-Mitglied und Veranstaltungsleiterin Anna-Marie Schluifelder.
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Eine Bonuskarte für Bad Wörishofen

    Eine Bonuskarte für Bad Wörishofen
    [Bad Wörishofen] Bürger und Tagesgäste in der Kneippstadt kommen ab sofort in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen, wie sie von Urlaubs- und Kurgästen geschätzt werden.
  • 120 Jahre Kneippdenkmal in Stephansried

    120 Jahre Kneippdenkmal in Stephansried
    [Bad Wörishofen] Aufgrund der Witterung wurde die Veranstaltung abgesagt!!!
  • Verleihung Service Qualität Deutschland

    Verleihung Service Qualität Deutschland
    [Bad Wörishofen] 70 Betriebe aus ganz Bayern erhalten die Zertifikate für die erfolgreiche Implementierung des Qualitätsmanagementsystems „ServiceQualität Deutschland“, wobei 27 von ihnen die Auszeichnung vor wenigen Tagen im Ludwig-Erhard-Festsaal des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Energie und Technologie in München persönlich ausgehändigt bekamen - unter ihnen der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen