Geschichten aus’m Gäu - Leutkircher Köpfe am 6. August 2018 – Open Air!

02.08.2018

[Leutkirch] Geschichten aus’m Gäu mit Dorothea Schrade, Michael Hetzer und Daniele Gabriele. Montag, 6. August 2018, Open Air am Leutkircher Gänsbühl am Rathaus, bei schlechtem Wetter in der Leutkircher Festhalle, Beginn: 19.30 Uhr. Eintritt frei

Dorothea Schrade – Galeristin, Feministin, Aktivistin

Sie malt und sammelt. Sie renoviert und restauriert. Sie kauft und verkauft. Sie diskutiert und agitiert. Ihre großen Themen: Bildende Kunst, historische Bauwerke, Frauenrechte und Frauenbildung, Ökologie. Seit einigen Jahren ist sie in Leutkirch, genauer: in Diepoldshofen - und bereichert dort mit rastlosen und vielseitigen Aktivitäten das kulturelle Leben in der Stadt. Im alten Pfarrhaus in Diepoldshofen präsentiert sie ihre eigenen Arbeiten. Im benachbarten Künstlerhaus zum Adler hat sie im Mai 2015 weitere Galerieräume eingerichtet. Hier finden Wechselausstellungen unterschiedlicher Künstlerinnen und Künstler statt. Hier tagt aber auch das Frauenforum für Kunst und Kultur, hier gibt es frische Performances und interessante Diskussionen, natürlich auch Musik. Beim Talk im Bock spricht die Stehauf-Frau über ihren Begriff von Kunst und Kultur, über Frauen und Männer, über Kunst und Krempel, über Hühner und Hunde, über alte Häuser und neue Einsichten. Und Kontinuität und Brüche.

  

Michael Hetzer – Unternehmer, Stifter, Menschenfreund

Michael Hetzer, seit 2003 in der Nachfolge seines Vaters alleiniger Geschäftsführer der Firma elobau, hat aus seinem Unternehmen in den letzten Jahren den größten Arbeitgeber der Stadt gemacht. elobau ist keine Firma wie viele andere. 2009 beschloss Michael Hetzer, sein Unternehmen klimaneutral aufzustellen. 2016 überführte er seine gesamten Unternehmensanteile in eine Stiftung, um den langfristigen Erhalt von elobau unabhängig von seiner Person zu sichern. Ein Verkauf des Unternehmens ist somit ausgeschlossen. Der Elektrotechnik-Ingenieur, Jahrgang 1967, lebt mit seiner Familie im Allgäu - und er engagiert sich für die Menschen am Firmensitz Leutkirch. Für Bildung, Sport und Kultur. Für kleine und große Projekte. Für Benachteiligte und für Chancengleichheit. Mit Karl-Anton Maucher spricht Michael Hetzer über seine Firmenphilosophie und seine Gemeinwohlorientierung, über den Zwang zum Wachstum und Nachhaltigkeit, über die Hochs und Tiefs einer mittelständischen Firma im globalen Wettbewerb.

 

Daniele Gabriele – Profikicker fern der Champions League

Dass er kicken kann und weiß, wo das Tor steht, das sahen schon seine Trainer und Betreuer beim FC Leutkirch. Daniele Gabriele, in Leutkirch aufgewachsen, gehört zu den größten Fußballtalenten, die aus dem FC Leutkirch hervorgegangen sind. Und weil die Perspektiven für einen Kicker mit Profi-Ambitionen im württembergischen Allgäu dann doch überschaubar sind, zog es den jungen Stürmer schon 14-jährig zum FC Memmingen. Weitere Stationen waren das Fußball-Internat des SC Freiburg und der VfB Stuttgart II. Derzeit ist er Profi beim österreichischen Traditionsclub FC Wacker Innsbruck - und mit den Innsbruckern in die erste österreichische Liga aufgestiegen. Beim Talk im Bock erzählt Daniele Gabriele von Träumen, die in Erfüllung gegangen sind und anderen, die sich zerschlagen haben. Vom Alltag als Profi in Österreich, von seinen Aussichten auf einen Karrieresprung und seinem Leben außerhalb des Fußballs. Und davon, was er vorhat, wenn die Profi-Karriere einmal zu Ende geht.

Text und Bild:  www.talkimbock.de

Geschichten aus’m Gäu - Leutkircher Köpfe am 6. August 2018 – Open Air!
Geschichten aus’m Gäu - Leutkircher Köpfe am 6. August 2018 – Open Air!
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Grüngutcontainer stehen in den Ortschaften bereit

    Grüngutcontainer stehen in den Ortschaften bereit
    [Leutkirch] In den Ortschaften Niederhofen und Ottmannshofen stehen Grüngutcontainer für den Gartenabfall im Herbst 2018 wie folgt bereit:
  • eCard jetzt auch im Städteschnellbus nach Konstanz

    eCard jetzt auch im Städteschnellbus nach Konstanz
    [Ravensburg] Auch auf den beiden Städteschnellbus-Linien 7394 (Ravensburg – Konstanz) und 7373 (Friedrichshafen – Konstanz) kann nun vollumfänglich die eCard genutzt werden. Die Einbindung der eCard in den Haustarif der DB ZugBus GmbH (RAB) gilt ab sofort. Inhaber einer eCard kommen damit nun bis zur Endhaltestelle in Konstanz in den Genuss der einfachen, papier- und bargeldlosen sowie rabattierten eCard-Nutzung.
  • Ausbildungsstart bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG

    Ausbildungsstart bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG
    [Leutkirch] Zehn neue Auszubildende starteten am 3. September ihre Ausbildung bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO). Bereits am vergangenen Donnerstag haben Vorstandssprecher Stefan Scheffold und Ausbildungsleiterin Anja Fürst die neuen Azubis mit ihren Eltern in die Bank zu einem ersten Kennenlernen eingeladen.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen