Gartenstadtfest mit großem Kinderfest am Samstag, 21.07.18

14.06.2018

[Bad Wörishofen] Zum Gartenstadtfest mit großem Kinderfest am Samstag, 21. Juli 2018 lädt die Stadt Bad Wörishofen alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste herzlich ein!

Von 14.00 bis 23.00 Uhr ist auf der „Neuen Mitte“ vor der Pfarrei St. Ulrich ein buntes Programm geplant:

14.00 - 18.00 Uhr: Kinderfest mit musikalischer Umrahmung
18.00 - 23.00 Uhr: Gartenstadtfest mit Tanz- und Stimmungsmusik

Für die jungen Besucher stehen beim Kinderfest Hüpfburg, Kinderkarussell, Spielmobil und weitere Spiele zur Auswahl. Für die Betreuung der Kinder sorgen in bewährter Manier Robert Holzmann mit den Jugendlichen vom Kreisjugendring/Projekt Soziale Stadt.

Die Ortsgruppe Bad Wörishofen des Bund Naturschutz ist mit einem Informationsstand samt buntem Angebot vor Ort. Der Rotary Club verkauft Rennlizenzen für das Entenrennen, das am 16.09.2018 im Wörthbach stattfinden wird. Die Jugendfeuerwehr der FFW Bad Wörishofen bietet ein „Spritzenhaus“ mit Wasserspaß für Kinder an, die Freie Evangelische Gemeinde eine Tombola. Neu dabei ist die Gruppe „Die Edlen von Buron“ mit einem Mittelalterzelt, in dem historische Kinderspiele durchgeführt werden.

Mit einer Grillstation, einem Biergarten sowie dem Verkauf von Kaffee und Kuchen, Bio- Limonade, Waffeln, Smoothies, Braten und Calamari ist für das leibliche Wohl aller Besucher bestens gesorgt.

Der Eintritt ist frei. Bei Regen fällt das Gartenstadtfest ersatzlos aus. 


Text und Bild: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 115 Jahre Kneippdenkmal am Denkmalplatz am Donnerstag, 09.08.2018

    115 Jahre Kneippdenkmal am Denkmalplatz am Donnerstag, 09.08.2018
    [Bad Wörishofen] Das Kneippdenkmal am Denkmalplatz in Bad Wörishofen wird am Donnerstag, 09.08.2018 115 Jahre alt. Dies nimmt der Kur- und Tourismusbetrieb der Kneippstadt zum Anlass für einige Sonderveranstaltungen.
  • Hoher Besuch bei der Ausstellung „Blumenlust statt Alltagsfrust“ in der Kneippstadt

    Hoher Besuch bei der Ausstellung „Blumenlust statt Alltagsfrust“ in der Kneippstadt
    [Bad Wörishofen] Anlässlich seines Vortrages „100 Jahre Freistaat Bayern“ auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung im Sebastianeum in Bad Wörishofen, besuchte der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, Franz Josef Pschierer, auch das Beet des Förderkreises Sebastian-Kneipp-Museum, das im Rahmen der diesjährigen Aktion „Blumenlust statt Alltagsfrust“ in der Fußgängerzone der Kneippstadt ausgestellt ist.
  • „Bad Wörishofener Sommerkonzerte“ vom 13. – 22.07.2018

    „Bad Wörishofener Sommerkonzerte“ vom 13. – 22.07.2018
    [Bad Wörishofen] Die beliebte Konzertwoche „Bad Wörishofener Sommerkonzerte“, die ausschließlich von den heimischen Musikkapellen, -vereinen und -gruppen der Kneippstadt gestaltet wird, findet in diesem Jahr von Freitag, 13. Juli bis Sonntag, 22. Juli 2018 im Musikpavillon des Kurhauses unter freiem Himmel statt.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen