Der Bachtelweiher Garten öffnet wieder am 24. März

18.03.2018

[Kempten] Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten und Pächterwechsel öffnet der neue Bachtelweiher Garten am Samstag, 24. März 2018, wieder seine Türen für die Gäste.

Die neuen Pächter, Anja und Marcus Seitz aus Durach, bieten im frisch renovierten Restaurant, in dem bis zu 50 Gäste Platz finden, mittwochs bis freitags ab 11 Uhr bis 21 Uhr durchgehend warme Küche. Am Wochenende und feiertags ist der Bachtelweiher Garten ab 10 Uhr geöffnet. Montags und dienstags bleibt das Restaurant außer an Feiertagen bis auf weiteres geschlossen.

Nach fast zehn Jahren hat die bisherige Pächterfamilie den Bachtelweiher Garten Anfang des Jahres in neue Hände gegeben. „Der Bachtelweiher Garten wird das beliebte Familienausflugsziel im Grünen mit Minigolfanlage, Spielplatz, Streichelzoo, Biergarten und Restaurantbetrieb bleiben“, sagt Eigentümer Thomas Greiter. Er hat in den vergangenen Wochen die Umbaumaßnahmen in Restaurant, Küche und Wintergarten geleitet und die lokalen Handwerker-Teams koordiniert. „Wir wollen gemeinsam frischen Wind in das Restaurant bringen. Die Gäste sollen sich hier wohlfühlen. Wir haben deshalb viel mit heimischem Holz gearbeitet und Rottöne bei der Dekoration eingesetzt. Das macht es so schön gemütlich“, sagt Thomas Greiter.

Das neue Pächterehepaar Anja und Marcus Seitz freut sich auf seine neuen Aufgaben und Herausforderungen. Marcus ist als Küchenchef für die Kulinarik und die Bewirtung der Gäste verantwortlich. Seine Philosophie: frische und bodenständige Allgäuer Küche mit dem gewissen Etwas. Seine Zutaten bezieht er vorwiegend aus der Region. Die Gerichte sind saisonal, deshalb soll es wechselnde Speisekarten und Tagesempfehlungen geben. „Frische ist mir sehr wichtig, deshalb bieten wir unseren Gästen auch einen wechselnden Mittagstisch, der von leicht bis deftig variiert“, sagt Seitz. Der Biergartenbetrieb startet je nach Wetter parallel zur Wiedereröffnung. 

Bachtelweiher wieder auf dem Weg zum Badesee

Auch an anderer Stelle tut sich etwas am Bachtelweiher: Vor den Toren des Bachtelweiher Gartens legten Mitarbeiter der Stadtgärtnerei die Liegewiese am Bachtelweiher-Ufer durch umfangreichen Rückschnitt des Strauchwerks frei. Die Initiative Bachtelweiher-Sanierung engagiert sich dafür, den Weiher in den nächsten Jahren wieder als Badesee nutzbar zu machen. Die Wiederherstellung der Liegewiesen und neue Zugänge zum Wasser sind die ersten Maßnahmen, die 2018 angegangen werden.

Öffnungszeiten im neuen Bachtelweiher Garten:

Mittwoch bis Freitag ab 11.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10.00 Uhr
durchgehend warme Küche bis 21.00 Uhr

Montag & Dienstag Ruhetag (ausgenommen Feiertage)

Alle aktuellen Informationen im Internet: 

www.bachtelweiher-garten.de und Social Media:
https://www.facebook.com/Bachtelweiher.Garten/


Text und Bilder: Greiter & Cie. GmbH

Über den Bachtelweiher Garten

Der Bachtelweiher Garten in Kempten ist ein beliebter Treffpunkt im Grünen. Die Kombination aus familiengeführtem Restaurant, Biergarten, Minigolfplatz, Naturspielplatz und großem Garten mit vielen Tieren bietet seit 1967 Abwechslung und Freizeitspaß für die ganze Familie.

Der Bachtelweiher Garten
Marcus Seitz
Am Bachtelweiher 8
87437 Kempten

Telefon +49 831 / 930 611 80
nfbchtlwhr-grtnd
www.bachtelweiher-garten.de

Die neue Pächterfamilie im Bachtelweiher Garten freut sich auf die Wiedereröffnung: Marcus, Letizia und Anja Seitz. Foto: Thomas Greiter 
Die neue Pächterfamilie im Bachtelweiher Garten freut sich auf die Wiedereröffnung: Marcus, Letizia und Anja Seitz. Foto: Thomas Greiter
Hell, freundlich und im alpinen Look erscheint das renovierte Restaurant. Foto: Thomas Greiter 
Hell, freundlich und im alpinen Look erscheint das renovierte Restaurant. Foto: Thomas Greiter
Große Banner machen auf den Tag der Wiederöffnung am 24.03.2018 aufmerksam. Foto: Thomas Greiter 
Große Banner machen auf den Tag der Wiederöffnung am 24.03.2018 aufmerksam. Foto: Thomas Greiter
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Großer JobCard & ÖPNV Infotag am 1. Mai in Wildpoldsried

    Großer JobCard & ÖPNV Infotag am 1. Mai in Wildpoldsried
    [Kempten] Günstiger Bus fahren im Job und in der Freizeit? Die mona JobCard macht ́s möglich. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Auszubildende fahren mit dem JobCard-Modell dank der Zuzahlungen der Stadt Kempten, des Landkreises Oberallgäu, der beteiligten Busunternehmen und ihrer Arbeitgeber vergünstigt mit dem Bus.
  • Neue Webpräsenz kempten.de geht online

    Neue Webpräsenz kempten.de geht online
    [Kempten] Für die Stadt Kempten und Kempten Tourismus brach Ende Februar eine neue Ära an: Die komplett überarbeiteten Internetauftritte von www.kempten.de und www.kempten-tourismus.de gingen online.
  • f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017

    f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017
    [Kempten] Robert Pfund und Eleonore Ernst von f+p haben in Stuttgart im Haus der Wirtschaft die Auszeichnung „Itrim Center des Jahres 2017“ entgegengenommen.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen