Berggottesdienst und Panoramatag auf dem Schwarzen Grat

13.05.2018

[Isny] Am Montag, 21. Mai 2018 feiern Katholiken und Protestanten gemeinsam das Pfingst-fest auf dem Schwarzen Grat. Mit 1.118 Metern ist der Berg die höchste Erhebung der Adelegg. Der Höhenzug ist nördlichster Ausläufer der Alpen und steht als FFH-Gebiet unter besonderem Schutz. Speziell für Pfingsten 2018 hat das Isnyer Tourismusbüro in Kooperation mit dem Schwäbischen Albverein und dem Projekt Panorama Partner ein Tagesprogramm für Wanderer organisiert.

Von Isny-Bolsternang geht es geführt über den Schwarzen Grat, die Schletter Alpe bis in das Herz der Adelegg, das Kreuzthal. Neben dem ökumenischen Gottesdienst auf dem Berggipfel zeigt die Outdoor-Ausstellung „Das Allgäu von oben“ historische Perspektiven von Eugen Felle.

Der Ausblicke auf Alpen und Bodensee, der Genuss hausgemachter Allgäuer Spezialitäten im Haus Tanne, die Geschichte des Glasmacherstandorts Eisenbach-Kreuzthal und natürlich die Adelegg selbst mit ihren Wäldern, Wiesen und Tobeln sind die Höhepunkte der Pfingstveranstaltung. 

Die kostenfreie Wanderung erfordert Grundkondition, aber keine sportlichen Höchstleistungen. Die Route ist rund 10 Kilometer lang. Der Aufstieg vom Ausgangspunkt bis zum Schwarzen Grat zählt 330 Höhenmeter. Zurück zum Ausgangspunkt geht es von Eisenbach im Kreuzthal mit dem Bus.

Pfingstwanderung am Montag, 21. Mai 2018

Berggottesdienst und Panoramatag auf dem Schwarzen Grat - Tagesprogramm

9.30 Uhr  Geführte Wanderung auf den Schwarzen Grat
                Treffpunkt: Wanderparkplatz Rehaklinik Überruh, Isny-Bolsternang

11 Uhr      Ökumenischer Gottesdienst auf dem Schwarzen Grat
               Outdoor-Ausstellung „Das Allgäu von oben -
               Eugen Felles historische Perspektiven“.

14 Uhr      Geführte Wanderung: Schwarzer Grat - Schletteralpe – Eisenbach-Kreuzthal

17 Uhr      Eisenbach-Kreuzthal oder Haus Tanne. Führungen
               (1,50 Euro p. Person, mind. 15, max. 45 Personen)

18 Uhr      Bustransfer zum Ausgangspunkt (5 Euro p. P., Kinder bis 12 Jahre 2,50 Euro,
               Mitnahme von Hunden möglich).

Text: Isny Marketing GmbH
Foto: Ernst Fesseler

Berggottesdienst und Panoramatag auf dem Schwarzen Grat
Berggottesdienst und Panoramatag auf dem Schwarzen Grat
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gemeinderatssitzung am 10. September 2018

    Gemeinderatssitzung am 10. September 2018
    [Isny] Tagesordnung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Montag, 10. September 2018, ca. 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.
  • Hans-Guldin-Straße zum Spitalhofweg gesperrt

    Hans-Guldin-Straße zum Spitalhofweg gesperrt
    [Isny] Die Grundschule und die Förderschule sind während der Bauarbeiten im Schulzentrum für etwa vier Jahre in Siloah untergebracht.
  • Zipfel-Glück

    Zipfel-Glück
    [Isny] Das Allgäu liegt in Baden-Württemberg – jedenfalls zum Teil. Die ehemals freie Reichsstadt Isny ist wie eine Insel von Bayern umringt. Auf den Spuren einer ulkigen Geschichte, aus der ein ganz eigenes Lebensgefühl entstand.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen