Bauchkino und Kopfgefühl

06.07.2017

[Ottobeuren] Ein Film über Heimat und Identität, den Jugendliche in einem Museumsworkshop erarbeitet haben, wird derzeit im Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth ausstellungsbegleitend in Ottobeuren gezeigt. 

In dem Filmclip stellen die Jugendlichen auf ihre eigene Art dar, was sie unter Heimat verstehen. Zusammen mit Referentin Nicole Rauch vom Bayerischen Jugendring begleiteten Jurij Borodkin, Integrationsfachkraft des Memminger Stadtjugendamts, und Museumspädagogin und Kunsterzieherin Angela Brunner die Jugendlichen bei diesem emotional sensiblen Thema. 

Gestaltet wurde von den jungen Filmemachern aus aller Herren Länder mittels Zeichentricktechnik ein Kurzfilm, der die Verbindung zwischen Heimat und Identität zum Ausdruck bringt. Premiere der Filmdarbietung war in der Integrationsfachstelle MIG in Memmingen. Im November wird der Film auf dem Jugendfilmfestival Bayern in Wunsiedel präsentiert. Seit Anfang  Juli ist der Film im Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth in Ottobeuren zu sehen.


Text und Bild: Stadt Memmingen

Bauchkino und Kopfgefühl
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 10.03.2019 Indians Frauen gewinnen erstes Play-Off Finalspiel 4:1 - Entscheidung am nächsten Wochenende

    Indians Frauen gewinnen erstes Play-Off Finalspiel 4:1 - Entscheidung am nächsten Wochenende
    [Memmingen] Die Eishockey-Frauen der Memminger Indians sind auf dem besten Wege, ihren Deutschen Meistertitel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Im ersten von maximal drei Finalspielen haben sie beim ESC Planegg mit 4:1 (1:0/2:0/1:1) gewonnen und halten nun alle Trümpfe in den eigenen Händen.
  • 10.03.2019 U12-Fautballmädchen gehen bei Bayerischer leer aus

    U12-Fautballmädchen gehen bei Bayerischer leer aus
    [Memmingen] Mit einem kleinen Teilnehmerfeld von nur vier Mannschaften fand am Samstag die Bayerische Meisterschaft der weiblichen U12 Jugend in Rosenheim statt. Amendingen musste krankheitsbedingt auf Maya Schütterle verzichten und konnte damit nur in Unterzahl antreten.
  • 10.03.2019 Siegreich im Showdown: Indians überholen Selb

    Siegreich im Showdown: Indians überholen Selb
    [Memmingen] Der ECDC Memmingen hat das wichtige Spiel gegen die Selber Wölfe mit 4:0 für sich entschieden. Vor über 1900 Zuschauern siegten die Memminger verdient und eroberten sich damit den 5. Rang in der Tabelle zurück. In der nächsten Woche starten dann bereits die Play-Offs gegen die Teams der Oberliga-Nord.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031



Werbung

 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen