BRK Ottobeuren-Bad Grönenbach unter neuer Führung

26.04.2017

[Ottobeuren] Wechsel an der Spitze der Rotkreuzgemeinschaft Ottobeuren-Bad Grönenbach: Als neuer Leiter der BRK Bereitschaft Ottobeuren-Bad Grönenbach wurde der 49-jährige Thomas Kern aus Wolfertschwenden gewählt.

Kern folgt auf Josef Fink, der nach fünf Jahren aus zeitlichen Gründen nicht mehr kandidierte. Zu seiner Stellvertreterin wurde die 22-jährige Julia Schütz aus Ottobeuren ernannt. Sie folgt damit auf Armin Schenkel, der ebenfalls aus zeitlichen Gründen nicht mehr für das Amt zur Verfügung stand. Thomas Kern ist seit zwei Jahren Mitglied beim BRK und beruflich als Kraftfahrer tätig. Julia Schütz ist seit drei Jahren beim BRK Mitglied und arbeitet als Fleisch- und Wurstwaren-Fachverkäuferin. Zusätzlich zu ihrer neuen Führungsaufgabe investieren die beiden neuen Leiter ihre Freizeit, um den 520 Stunden umfassenden Rettungssanitäter-Lehrgang zu absolvieren. 


Text und Bild: Johannes Ripfel

Feierliche Amtsübergabe bei der Rotkreuzgemeinschaft Ottobeuren-Bad Grönenbach (von links nach rechts): Die neue Stellvertreterin Julia Schütz, der neue Bereitschaftsleiter Thomas Kern, der ehemalige Bereitschaftsleiter Josef Fink sowie der ehemalige Stellvertreter Armin Schenkel.
Feierliche Amtsübergabe bei der Rotkreuzgemeinschaft Ottobeuren-Bad Grönenbach (von links nach rechts): Die neue Stellvertreterin Julia Schütz, der neue Bereitschaftsleiter Thomas Kern, der ehemalige Bereitschaftsleiter Josef Fink sowie der ehemalige Stellvertreter Armin Schenkel.
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • „5 ohne Namen“ eröffnen SchlossKultur

    „5 ohne Namen“ eröffnen SchlossKultur
    [Bad Grönenbach] Mit den „5 ohne Namen“ startet am Samstag, 28. April um 20 Uhr das Benefiz-Kultur-Festival BAD GRÖNENBACHER SCHLOSSKULTUR in die 12. Saison. Unter Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Bernhard Kerler präsentieren Eva Kirchmann, Sylvia und Sebastian Vetter, Julian Freisinger, Christopher Geist und Florian Hilpold im Hohen Schloss von Bad Grönenbach (Pappenheimerstraße 1) a-cappella international: rockig, poppig, klassisch.
  • f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017

    f+p erhält Auszeichnung als Itrim Center des Jahres 2017
    [Kempten] Robert Pfund und Eleonore Ernst von f+p haben in Stuttgart im Haus der Wirtschaft die Auszeichnung „Itrim Center des Jahres 2017“ entgegengenommen.
  • „Tag der offenen Tür“ mit Infoveranstaltung für Pflegekräfte im Kinderhospiz St. Nikolaus

    „Tag der offenen Tür“ mit Infoveranstaltung für Pflegekräfte im Kinderhospiz St. Nikolaus
    [Bad Grönenbach] Der nächste Tag der offenen Tür im Kinderhospiz St. Nikolaus findet am Sonntag, den 19. November, von 10 bis 17 Uhr statt. Durch das große Interesse an der Arbeit im Kinderhospiz werden zwei Mal im Jahr die Türen für die Öffentlichkeit geöffnet.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

MoDiMiDoFrSaSo

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031


 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen