Auch 2017 positive Tourismuszahlen im Landkreis Lindau

13.06.2018

[Lindau] 2017 konnte der Landkreis Lindau Zuwächse bei den Ankünften und Übernachtungen verzeichnen. Insgesamt wurden 585.852 Ankünfte und 2.356.285 Übernachtungen gezählt und damit nochmals mehr als im Vorjahr. 

Seit Jahren entwickelt sich der Tourismus im Landkreis sehr erfolgreich. Die Zahlen beruhen auf der Tourismusstatistik des Regionalen Tourismusmanagements, die jährlich auf Grundlage der Erfassungen der 19 kreisangehörigen Kommunen erstellt wird. Hierbei werden die Zahlen von rund 1.350 Übernachtungsbetrieben mit über 16.000 Betten einbezogen.

„Neben der professionellen Tourismusarbeit vor Ort, ist dies auch ein Ergebnis der engen Zusammenarbeit des Regionalen Tourismusmanagements des Landkreises und den Tourismusverantwortlichen der Gemeinden,“ so Landrat Elmar Stegmann. 2017 konnten im Landkreis 585.852 Ankünfte und 2.356.285 Übernachtungen verzeichnet werden. Das entspricht gegenüber dem Vorjahr 2016 einem Zuwachs von 5,3 % bei den Ankünften, bzw. 2,5 % bei den Übernachtungen. Auf das Westallgäu entfielen dabei 169.915 Ankünfte und 1.011.622 Übernachtungen, auf den Lindauer Bodensee 415.937 Ankünfte und 1.344.663 Übernachtungen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer lag kreisweit bei vier Nächten.

Der Tourismus im Landkreis Lindau vereint mit Bodensee und Allgäu die Vorzüge zweier attraktiver Tourismusdestinationen, die sich unter den Dachverbänden Allgäu GmbH und Deutsche Bodensee Tourismus e.V. vermarkten. Im Landkreis arbeitet das Regionale Tourismusmanagement des Landkreises Lindau in enger Abstimmung mit den Tourismusverantwortlichen im Westallgäu und am Lindauer Bodensee an der qualitativen Weiterentwicklung der touristischen Schwerpunktthemen und deren Vermarktung. Im Westallgäu zählen hierzu die „Westallgäuer Wasserwege“, die „Allgäuer Käsestraße“ und die „Kraftquelle Allgäu“. Am  Lindauer Bodensee widmen sich die Tourismusverantwortlichen insbesondere den Themen „Genussherbst“ und „Panorama-Radrunde“.

Weitere Informationen zu den touristischen Themen und Angeboten im Landkreis Lindau sind unter www.westallgäu.de und www.lindauerbodensee.de  zu finden.


Text und BIld: Landkreis Lindau

Auch 2017 positive Tourismuszahlen im Landkreis Lindau
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Landkreis Lindau (Bodensee) richtet Solarpotentialkataster ein

    Landkreis Lindau (Bodensee) richtet Solarpotentialkataster ein
    [Lindau] Die Sonne liefert im Landkreis Lindau den größten Anteil erneuerbarer Energien. Insgesamt könnte im Landkreis das 1,3- fache des derzeit benötigten Stroms regenerativ erzeugt werden. Doch noch immer werden viele Hausdächer nicht für die Energieerzeugung durch die Sonne genutzt.
  • Landrat Elmar Stegmann begrüßt drei neue Auszubildende

    Landrat Elmar Stegmann begrüßt drei neue Auszubildende
    [Lindau] – Am 3. September haben Ylenia Antal aus Primisweiler, Jeannine Koros aus Lindenberg und Jasmin Wegscheider aus Wasserburg ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten beim Landratsamt Lindau begonnen.
  • Manöverbekanntmachung

    Manöverbekanntmachung
    [Lindau] Im Zeitraum vom 14. September 2018 bis 28. September 2018 findet unter anderem im Landkreis Lindau (Bodensee) eine Übung der Bundeswehr unter Beteiligung multinationaler Kräfte statt.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen