Anja Lachenmayer ist neue Hauptamtsleiterin beim Landratsamt Lindau (Bodensee)

05.06.2018

[Lindau] Seit dem 1. Juni ist die Hauptamtsleiterstelle beim Landratsamt Lindau wieder besetzt: Anja Lachenmayer ist die neue Leiterin des Fachbereichs Personal und Organisation.

Gebürtig stammt Lachenmayer aus Bad Waldsee, nach Abschluss des Kaufmännischen Berufskollegs II hat sie an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl studiert. Erste praktische Erfahrungen im Bereich Haupt- und Personalamt konnte sie im Rahmen eines Praxissemester bei der Stadt Ravensburg sammeln.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums in Kehl arbeitete Lachenmayer beim Landratsamt Ravensburg, zuletzt als Sachgebietsleiterin und kommissarische stellvertretende Amtsleiterin des Sozial- und Inklusionsamts. Landrat Elmar Stegmann begrüßt Anja Lachenmayer herzlich im Landratsamt: „Ich freue mich sehr, dass wir Anja Lachenmayer als neue Hauptamtsleiterin gewinnen konnten, sie bringt dafür wichtige Qualifikationen und vor allem die passende Persönlichkeit mit.“ 

Zu den Aufgaben der neuen Hauptamtsleiterin gehören nicht nur die Personalverwaltung und allgemeine Organisation, in diesem Fachbereich ist auch die Geschäftsstelle des Kreistags angesiedelt.


Text und Bild: Landratsamt Lindau

Anja Lachenmayer ist neue Hauptamtsleiterin beim Landratsamt Lindau (Bodensee)
Anja Lachenmayer ist neue Hauptamtsleiterin beim Landratsamt Lindau (Bodensee)
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Der Boden rund um das Berufliche Schulzentrum wird untersucht

    Der Boden rund um das Berufliche Schulzentrum wird untersucht
    [Lindau] Im Auftrag des Landkreises Lindau hat die Firma Baugrund Süd aus Bad Wurzach die Bodenbeschaffenheit rund um das Berufliche Schulzentrum Lindau getestet. Angerückt sind die Mitarbeiter mit schwerem Gerät: So fanden einerseits Bohrungen zur Entnahme von Bodenproben statt und andererseits wird der Boden mithilfe eines Spezialgeräts sondiert.
  • Landrat Elmar Stegmann im Gespräch mit Regierungspräsident Dr. Erwin Lohner

    Landrat Elmar Stegmann im Gespräch mit Regierungspräsident  Dr. Erwin Lohner
    [Lindau] Seit Ende April ist Dr. Erwin Lohner der neue Regierungspräsident von Schwaben. Er war nun zu einem Antrittsbesuch in Lindau und wurde dort von Landrat Elmar Stegmann empfangen. „Das westliche Allgäu sowie der bayerische Bodensee – kein anderer Landkreis verbindet auf so kleiner Fläche zwei so starke Regionenmarken“, so Stegmann beim Überreichen des Landkreisbuchs.
  • Vertragsnaturschutzprogramm Wald – ein Weg zu mehr Artenvielfalt

    Vertragsnaturschutzprogramm Wald – ein Weg zu mehr Artenvielfalt
    [Lindau] Totholz bietet Lebensraum für verschiedene Tier- und Pflanzenarten wie Spechte, Fledermäuse, Insekten und Pilze. Auch lebende Biotopbäume mit Spalten, Höhlen oder Efeubewuchs sind Wohnstätten für seltene Arten.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen