7.Oldtimertreffen in Röthenbach/Allgäu

26.06.2018

[Röthenbach] Am Sonntag, 01. Juli 2018 findet das 7. Oldtimertreffen beim Freizeitzentrum in Röthenbach/Rentershofen statt.

Ab 10.00 Uhr treffen die Fahrzeuge ein und es gibt einiges zu sehen, ob Motorräder, Autos (bis Baujahr 1988) oder landwirtschaftl. Traktoren u. Geräte (bis Baujahr 1975), für jeden ist etwas dabei.

Es werden aber auch Neutraktoren vorgestellt mit einer Sonderschau von der Fa. Fendt. Die Rettungshundestaffel St. Georg, Lindenberg ist dabei und das Roadrunner Track Modellteam Bayern (Modellfahrzeuge 1/16). Die traditionelle Sensenmähen Meisterschaft ist ein weiteres Highlight.

Die Musikkapelle Röthenbach wird den Frühschoppen musikalisch begleiten und ür unsere Kleinen gibt es Hüpfburg u. die beliebte  Kindereisenbahn

Die Oldtimer-Freunde Westallgäu e.V. freuen sie auf ihren Besuch


Text und Bild: Verwaltungsgemeinschaft Argental

7.Oldtimertreffen in Röthenbach/Allgäu
7.Oldtimertreffen in Röthenbach/Allgäu
 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Von wegen Kräuterlatein! Kraftquelle Allgäu

    Von wegen Kräuterlatein! Kraftquelle Allgäu
    [Westallgäu] Auch in diesem Jahr stehen Kräuter-Interessierten im Westallgäu und in der benachbarten Ferienregion Allgäu-Bodensee wieder jede Menge Angebote zur Auswahl. Im Rahmen der Kraftquelle Allgäu reicht das Spektrum von Wanderungen auf den Spuren heimischer Kräuter, über Kochen am offenen Feuer mit Frühjahrskräutern, bis hin zu einem entschleunigenden Spaziergang in einem der Kräutergärten in der Region. Ein kostenloses Programmheft ist in den regionalen Tourist-Informationen oder unter www.kraftquelleallgaeu.de erhältlich.
  • Zeiten des Aufbruchs - "Ich bin dann mal weg"

    Zeiten des Aufbruchs - "Ich bin dann mal weg"
    [Westallgäu] Auch in diesem Jahr laden das Westallgäu und die benachbarte Ferienregion Allgäu-Bodensee mit ihren Samstagspilgern-Angeboten alle Interessierte dazu ein, das Pilgern für sich zu entdecken. Organisiert wird das Programm von den Touristikern des Westallgäus und der Ferienregion Allgäu-Bodensee, gemeinsam mit dem Katholischen Dekanat Allgäu-Oberschwaben und der evangelischen Kirche Scheidegg.
  • Badeverbot wegen Blaualgen im Waldsee in Lindenberg i. Allgäu +++ Fragen und Antworten

    Badeverbot wegen Blaualgen im Waldsee in Lindenberg i. Allgäu +++ Fragen und Antworten
    [Lindenberg] Das Landratsamt Lindau (Bodensee) hat vergangene Woche mit sofortiger Wirkung ein umfassendes Badeverbot für den Waldsee in Lindenberg i. Allgäu angeordnet. Im Waldsee wurde im Rahmen einer Routinekontrolle ein Befall mit Blaualgen festgestellt.

Werbung

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet.

Keine Einträge vorhanden

Sprenge Deine Grenzen

Veranstaltungen

DKMS - Spender werden
 

Allgäu-News auf Facebook

Schnellzugriff

Allgäu-News in den sozialen Medien

Kontakt

WÄSCHER-MEDIA
Markus Wäscher
Friedhofweg 3
88410 Bad Wurzach

07564 / 787 739

E-Mail schreiben

Medienpartner der:

Allgäu Ranger Marktoberdorf
 
SiteLock
Powered by Weblication© CMS
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen